Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?
"Die Mittigkeit des Seins" oder: Abendstimmung am Mont-Saint-Michel

"Die Mittigkeit des Seins" oder: Abendstimmung am Mont-Saint-Michel

Gunnar Braun


Free Mitglied, Niederrhein/NRW

"Die Mittigkeit des Seins" oder: Abendstimmung am Mont-Saint-Michel

Mont-Saint-Michel, Normandie, Sommer 1996
Minolta-Spiegelreflexkamera, eingescannter Abzug
nur Farbton des Scans wieder zurechtgerückt und ein wenig nachgeschärft (und natürlich der Rahmen ... :-))

Was sagt das Lexikon?
"Mont-Saint-Michel: kleine, 78 m hohe Granitinsel an der Küste der Normandie, Frankreich, mit dem Wallfahrtsort Le M.-S.-M. (72 Ew.); ehem. Benediktinerabtei, die mittelalterl. Klosteranlage gehört zum Weltkulturerbe."

Was sagen wir?
"Eine der vielen schönen Stationen unserer nachgeholten Hochzeitsreise durch die Normandie; spontan packten wir die Chance am Schopfe, auf diesem heiligen Hügel zu übernachten. Gehört zu unseren schönsten Erinnerungen." :-)

Kommentare 18

  • Thomas Arntz 22. Oktober 2004, 13:24

    Hallo Gunnar, ein sehr schönes Bild das mir gut gefällt. Da möchte ich auch mal hin. Lieben Dank für deine Anmerkung. Schönes Wochenende.
    Gruß Thomas....
  • Gunnar Braun 7. Juni 2004, 15:46

    @all: Danke für Eure positive Kritik, netten Anmerkungen und lieben Grüße!
    Und @Serdar: Ich möcht auch wieder hin ...!! *schmacht*
    lg, gunnar

    PS: Mir gefällt übrigens besonders, daß man durch die Fenster des Klosterkirchturms hindurch noch blauen Himmel erblicken kann.
  • Max Michels 5. Juni 2004, 16:23

    Hallo, Gunnar,
    ein sehr schönes Bild, das durch die Spiegelung noch gewinnt.
    Hab mich gestern noch am Niederrhein rumgetrieben. Goch, aber ohne Kamera und habs bedauert.
    Gruß
    Max
  • Serdar Ugurlu 31. Mai 2004, 14:16

    Hallo Gunnar,

    komme gerade von einem viertägigen kurztrip aus der Normandie zurück und wollte dir unter deinem Bild nur nochmal Danke sagen, hatte es vor meiner Abreise bereits genossen.

    Nun bin ich auf meine Ergebnisse gespannt.
    Ein magischer Ort.
  • Esther Marine 1. Mai 2004, 0:15

    Ich saaach, dat spiegelt sich am Autodaach
  • Matthias Moritz 22. März 2004, 16:47

    "Die Mittigkeit des Seins" passt hier wie Faust auf Auge und stört überhaupt nicht, im Gegenteil ;-)
    Die Spiegelung im Autodach hätte ich auch sofort erkannt, kommt hier extrem gut. Lohnenswertes Motiv sehr eigenwillig, situativ bestimmt und in schöner Stimmung fotografiert!

    Gruß Matthias
  • Irka Sponholz 21. März 2004, 22:02

    Mir gefällt diese Bild von dir besonders gut.
    Wirklich schön
  • Frank Herberg 8. Januar 2004, 12:53

    Hallo Gunnar!
    Das Bild ist echt erste Sahne. Und wie gesagt eines meiner Lieblingsmotive (obwohl ich noch nicht selber da war).

    Vielen Dank für Deine nette Anmerkung in meinem Profil, hat mich sehr gefreut - auch dass Du meine Untertitel/Kommentare erwähnt hast.

    Alles Gute und Gruß aus Wiesbaden (bin aber auch ein Niederrheiner!)
    Frank
  • Heidi Zimmerli 6. Januar 2004, 8:30

    Ein tolles stimmungsvolles Foto. Technische Aspekte wurden schon angesprochen, doch ich finde der Eindrück überwiegt.
  • Katrin Taepke 6. Januar 2004, 0:13

    ich finde dieses Bild fantastisch!!!
    und die Rahmengestaltung passt doch super ;-) :-))))

    WOW!
    und die Spiegelung ist cool ,-)
  • Murielle Schuller 3. Januar 2004, 18:07

    Hatte ich mir fast gedacht! Tja, wenn man eben nichts anderes hat, muss man erfinderich sein (o:
    LG Murielle
  • Peter Karbusicky 3. Januar 2004, 11:54

    Gratuliere ! Das Bild ist einfach fantastisch !
  • Gunnar Braun 2. Januar 2004, 22:33

    @ Andres:
    Ja, stimmt, das Rauschen fand ich auch nicht so berauschend ... :-) Den Rahmen hingegen fand ich gerade schön und freute mich, was (meinem Geschmack nach) Passendes gefunden zu haben - aber insofern mal gut, objektivere Meinungen zu hören bzw. lesen!
    Und Danke für die (rückwirkend bislang auch in Erfüllung gegangenen :-) ) Glückwünsche! :-))

    @ Anke/Amelie:
    Durch Murielles direkte Frage bin ich nun der schwierigen Frage enthoben, wann ich Deine Anmerkung zum "schön unscharfen Wasser" auflösend aufgreifen sollte :-)

    Auch Euch beiden
    LG, Gunnar
  • Gunnar Braun 2. Januar 2004, 22:25

    @ Mureille: Ach ja, was ich noch sagen wollte: Sehr schöne Fotos hast Du "dazugelegt"!! Werde mir nun auch mal Deine übrigen anschauen ...
    Bis dahin, Gunnar
  • Gunnar Braun 2. Januar 2004, 22:20

    @ Murielle:
    *breitgrins*
    Die Spiegelung war in gewisser Weise eine Notlösung: Wir hatten kein Stativ dabei, so daß ich irgendwas finden mußte, um die Kamera auf- bzw. abzulegen: Das Dach unseres damaligen roten Daihatsu Charades! Tja, ich dachte mir: "Was wird das geben mit der unvermeidlichen Spiegelung durch das Dach?"
    Das hier :-)
    Ich war erstaunt, daß es bei unseren Urlaubsfotos nie jemand bemerkt hat - da hatte ich es dann aber immer aufgeklärt. Wenn man's einmal weiß, denke ich, ist der Zauber aber vermutlich weg, oder? Daß Du das aber auch bemerken mußtest ... ;-)
    Aber im Ernst: Finde ich gut, daß Du es bemerkt hast! Beneidenswert, diese schöne Region seine Heimat nennen zu können und so gut zu kennen!
    Liebe Grüße,
    Gunnar

Schlagwörter

Informationen

Sektion
Klicks 4.120
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz