Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?
Die Maus ist mein!

Die Maus ist mein!

303 2

Martin Fischer


Free Mitglied, Solingen

Die Maus ist mein!

Ein Waldkauz ( für Botaniker: Strix aluco) im Tierpark Fauna, Solingen kurz nach der Fütterung durch Maschendraht fotografiert.
Yashica 230, BW 200, Blende 4,5 mit 1/700 sec auf Kodak TMax 3200, gepushed auf 6400/39. War ein Experiment (das pushen und die absichtlich grosse Blende).

Kommentare 2

  • Torsten Stein 5. September 2001, 10:17

    Schade, dass man die Maus nicht erkennen kann. Insofern in eminen Augen ein nicht ganz glücklich gewählter Titel. (Womit ich mich aber auch immer rumschlage...)
    Herzliche Grüße, Torsten
    P.S. Gratuliere zur entfachten Diskussion über die Behandlung der Rookies. Musste dringend mal gesagt werden, wobei auch ich der Meinung bin, dass es 1. unmöglich ist alles zu kommentieren und 2. wir nicht vergessen dürfen, dass die erwünschten Anmerkungen der "Könner" ihre Zeit kostet und eine rein freiwillige "Leistung" sind
  • Andreas Weis 23. August 2001, 18:01

    Ein netter Versuch, gefällt mir eigentlich sehr gut, von der Idee, besonders die Idee mit der Schärfentiefe, leider ist auch das "Gesicht" nicht ganz scharf, was doch stört (kann aber auch am Scan liegen ?!?)

Schlagwörter

Informationen

Sektion
Klicks 303
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz