Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?
Die Maske des Tutanchamun

Die Maske des Tutanchamun

7.418 16

Klaus Arator


Pro Mitglied, Royal court

Die Maske des Tutanchamun

im Original, gibt es auf der Kunstaustellung in Bonn leider nicht zu sehen,
dafür eine Replik außerhalb der Ausstellung in Originalgröße, vergoldet für 998,00 €
Es besteht striktes Fotografierverbot.
Trotzdem ist diese Ausstellung absolut sehenswert.
Danach wird sie nie mehr dort zu sehen sein!
Auch in Ägypten, wohin sie wieder zurückkehrt, darf nicht fotografiert werden.
Die Ausstellung in Bonn geht noch bis zum 1.5.05

Leica Digilux2 Freihand, available light F=2,0 t= 1/40












Kommentare 16

  • Peter Bu. 24. März 2005, 17:26

    Man sollte sie sich ansehen, denn das Original
    wird nie wieder Ägypten verlassen und anderswo
    ausgestellt.

    Gruß
    Peter
  • Available Light 23. März 2005, 14:57

    Solche Ausstellungen sind nicht mein Ding, da schau`ich mir lieber diese sehr gut gemachten Aufnahmen an und brauche mich nicht durch irgendwelche Hallen "durchschieben" lassen...
    Gruß, Jürgen.
  • Klaus Arator 23. März 2005, 7:49

    @ Ralf: die Ausstellung zeigt die Grabbeigaben und die sehr gut. Wenn man sich vorher mit beschäftigt ist die Ausstellung meines Erachtens sehr gut!

    LG
    Klaus
  • Ralf Büscher 22. März 2005, 22:21

    Ein schönes Bild, aber die Ausstellung lohnt meiner Meinung nach nicht, sie wird ihrem Titel einfach nicht gerecht TuT wird nur am Rande angesprochen. Das Tal der Könige wird allerdings gut und ausführlich dargestellt.

    Gruß
    Ralf
  • Caroline B. 22. März 2005, 10:24

    Große Ohren :-))))

    aber Im Ernst...tolles Bild / Maske..
    lgc
  • Markus Erkens 22. März 2005, 10:17

    Hallo Klaus,
    dank dir habe ich nun doch ein kleines Andenken an diese Ausstellung erhalten. War letzte Woche mit meiner Freundin dort. Fands doch recht stressig. Hatte mir mehr versprochen. Sicher, die Exponate waren mehr als faszinierend, doch meiner Meinung nach nicht in der Art und Weise präsentiert, wie sie es verdient haben. Alles viel zu dicht auf dicht. Ausserdem viiiiel zu voll (naja, war zu erwarten).

    Kleiner Tipp für alle, die sich noch zur Ausstellung begeben: auf jeden Fall auf Audiomaterial während des Besuches zurückgreifen. Dann muss man sich nicht immer nach vorne zum Textschildchen "vorkämpfen". Oder am besten nimmt man sich den Luxus einer Führung. Macht auf jeden Fall Sinn.

    Also mich hat die Ausstellung geschafft. War froh wieder rauszukommen.

    LG
    Markus
  • Axel Kleingünther 22. März 2005, 7:15

    Hallo Klaus !
    Ein pefektes Foto, das mir sehr gut gefällt, alles andere ist schon geschrieben.
    LG Axel
  • Freddi Tekook 21. März 2005, 23:34

    Sieht sehr edel aus, diese Maske, das ist mir selten so klar vor Augen geführt worden wie hier!
    Freddi
  • Peter Länger 21. März 2005, 22:49

    Schöne Maske!
    Ja ja, die Ägypter und ihre Geheimnisse!
    Jedes Ding, jede Tat hat eine Bedeutung.

    Gruß Peter
  • Max Wecke 21. März 2005, 22:39

    Eine schöne Aufnahme, bei der sich Orginal und Replik wenig von einander unterscheiden! Eine schöne Aufnahme Klaus!
    Gruß,
    Max
  • Elmar Weder 21. März 2005, 22:14

    Ich hab die Ausstellung in Basel gesehen - absolut faszinierend. So wie deine Aufnahme

    LG Elmar
  • Erich Martinek 21. März 2005, 22:05

    Klaus, diese tolle Maske hast du sehr gut für uns festgehalten.
    Eine FARBENPRACHT, ein Glanz und eine sagenhafte
    Schärfe.... bin begeistert.
    LG Erich
  • Mick-el-Angelo 21. März 2005, 21:40

    Faszinierend und handwerklich grandios. Wenn man bedenkt, dass Tutanchamun ein nahezu unbedeutender Pharao war, kann man sich kaum noch ausmalen, was in den Gräbern der großen Herrscher Ägyptens gelegen haben muss.
    LG, Michael
  • Wolfgang T. 21. März 2005, 21:16

    Sehr edel! Die Farben hast du toll aufgenommen.
    W.
  • Der Biege 21. März 2005, 21:06

    ... sieht aus wie das Original ...
    ... und kostet nur läppische 998 Euro ...

    Hast du ebenfalls klasse abgelichtet.
    Gruss Biege