Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren.
Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden.   Weitere Informationen   OK

Was ist neu?

r.l.a.


Basic Mitglied, Labenz

Die Lisa

von Lübeck ist in der Dunkelheit grad noch an ihren Masten zu erkennen..
...................
Die Lisa von Lübeck ist die Rekonstruktion eines Kraweels aus dem 15. Jahrhundert. Ihr Heimathafen ist der Lübecker Museumshafen.

Die Kiellegung war am 31. Juli 1999. 350 Mitarbeiter waren an der Rekonstruktion beteiligt, überwiegend ungelernte ABM-Kräfte. Die Initiatorin des Projektes, Lisa Dräger aus Lübeck, sagte in einem Zeitungsinterview, die Idee sei ihr schon 1936 gekommen, als die „Lübecker Kogge“, ein Nachbau einer Kogge, das Olympische Feuer von Lübeck zu den Segelwettbewerben der Olympischen Spiele nach Kiel gefahren hatte. 1991 wurde die Rekonstruktion der Kogge Ubena von Bremen in Lübeck ausgestellt, und Lisa Dräger nahm das Projekt in Angriff. Weil noch nie eine vollständige Kraweel ausgegraben wurde, musste der Bauplan in Teilstücken erstellt werden. Das Schiff wurde eine authentische Rekonstruktion, die allerdings einen zusätzlichen Dieselmotor zur Fahrt ohne Segelleistung besitzt.

Am 27. März 2004 wurde das Schiff zu Wasser gelassen; die Jungfernfahrt fand im April 2005 statt. Am Karfreitag 2006, dem 14. April, startete die Lisa von Lübeck zu ihrem ersten Auslandstörn. Ziel der Reise war die ehemalige Hansestadt Danzig an der polnischen Ostseeküste, mit Zwischenstopps in Stralsund und Kolberg.
(Quelle: Wiipedia)

Kommentare 10

  • Bernd Wendorff 31. Oktober 2011, 17:05

    Ein wunderschönes Foto im frühen Abendlicht. Alles wirkt so friedlich, still und strahlt damit eine angenehme Ruhe auf den Betrachter aus. Den Fototext finde ich absolut informativ.
    Eine überaus gelungene Arbeit von Dir !

    LG Bernd
  • HamburgerDeern54 31. Oktober 2011, 14:45

    Eine gelungene Nachtaufnahme - und auch die Lisa von Lübeck kommt gut zur Wirkung. Ich vermisse da nichts. Danke auch für den interessanten Text dazu.
    Lieben Gruß, Ursula
  • Achim Köpke 30. Oktober 2011, 18:13

    Eine sehr schöne Aufnahme in der Dämmerung! Die violetten Farben im Kontrast zu den Lichtern der Stadt und in der Spiegelung gefallen mir sehr gut. Schöner Schnitt!!! ...und dazu noch informativ!
    LG Achim
  • Vera Kulow 30. Oktober 2011, 12:34

    Eine fantastische Nachtaufnahme und interessante Info.Danke.
    LG
    Vera
  • Nordpixel 30. Oktober 2011, 12:12

    Ja, die "Lisa" ist wirklich ein schöner Nachbau. Noch schöner wärs, wenn man sie in der Dunkelheit besser sehen könnte - so verschwindet sie leider. Dafür ist die restl. Lichtstimmung wirklich toll :-).
  • Anita Jarzombek 30. Oktober 2011, 12:06

    Sehr interessiert habe ich die Erläuterungen zu dem Bild gelesen, liebe Renate. So bleibt die Vergangenheit immer ein Zeuge für die Gegenwart. In einer fantastischen Qualität hast du das Motiv festgehalten!
    Gruß Anita
  • Elke Ilse Krüger 30. Oktober 2011, 11:29

    Hallo Renate, sehr schön, dass Frau Lisa Dräger das nötige Kleingeld hatte, um den Nachbau zu finanzieren. Und Du hast es in einem herrlichen Abendlicht mit feiner Umgebung festgehalten. Ich liebe Schiffe, insbesondere Segler. Daher finde ich es einfach wunderbar, dass es zu dem Neubau kam.
    LG Elke
  • Martina Bie. 30. Oktober 2011, 10:26

    Mit der Hintergrundbeleuchtung fast unverwechselbar für ein Inlandei wie mich :-))).
    Ich hatte dir ja von der Doku erzählt, in der auch der Kapitän gewürdigt wurde. Von der Dame, die die Initiative ergriffen hatte zum Bau, hatte ich bisher noch nicht viel gehört. Danke für die Infos!
    Lieben Gruß
    Martina
  • Travequeen 30. Oktober 2011, 10:17

    Ein feine Aufnahme der Lisa zur violetten Stunde ist Dir da gelungen liebe Renate!
    Lieben Gruß, Marie
  • Dorothea Weckmann - Piper 30. Oktober 2011, 9:05

    ein interessantes Foto- danke für die Erläuterung !-
    und in der Bildgestaltung sehr gelungen..
    lg dorothea

Schlagwörter

Informationen

Kategorie Reise
Ordner Lübeck
Klicks 607
Veröffentlicht
Lizenz