Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Fidibauer


Pro Mitglied, Ldkr. Konstanz

"Die leuchtenden Wasserfälle von Gibraltar"

..ist natürlich Kokolores - habe nur vor Schreck meine Kamera verrissen, früh morgens um 5:56 Uhr :-)))

Kommentare 29

  • Pixel Bernd 22. November 2013, 22:37

    Super Effekt geworden.
    Um 5:56 Uhr würde ich nicht annähernd so eine Aufnahme hinbekommen. Hatte jetzt auch eine LZB über 30 Sekunden. Nach 28 Sek mußte ich doch mal schauen, obs schon fertig ist. Mit dem Kopf an den Sucher gestoßen. Fertig wars. Aber wie...... :-)
    LG Bernd
  • kago 26. Oktober 2013, 10:34

    "Ungewollt" klasse!
    VG kago
  • Carlos Ramos 23. Oktober 2013, 8:07

    Dir gelingt halt alles. Auch das Verreissen muß gekonnt sein. Klasse Effekt!
    HG Carlos
  • Waldmaus 20. Oktober 2013, 23:15

    Das sieht richtig klasse aus!!!!
    VG
    Susanne
  • jrmi62 20. Oktober 2013, 12:25

    Zum Glück hattest du einen Schreck, diese Aufnahme finde ich so was von g...!!
    Dir sollte man öfters einen Schreck einjagen.
    Ein ganz tolles Ungewolltes.
    (Man bin ich heute wieder kreativ im Schreiben...hahaha)
    LG jrmi
  • emen49 19. Oktober 2013, 13:46

    Die Wirkung ist aber beeindruckend...
    VG Marianne
  • janamaus 18. Oktober 2013, 15:43

    Ungewollt aber mit wirkung,mal auf kreativ gemacht:)
    GLG Christa
  • schümmi d 15. Oktober 2013, 11:50

    Sieht aber richtig gut aus. Ein Zufrallsprodukt eben.
    LG Detlev
  • Günter Bulst Haan-Gruiten 11. Oktober 2013, 17:50

    . . . und trotzdem eine geniale Aufnahme,
    Gruß Günter
  • acinos 11. Oktober 2013, 17:37

    sehr gut...dieser zufäliger Verreisser !!
    hat was mystisches und gefällt mir ausgesprochen gut.
    Lg aus der Weinlese und völlig k.o. :-)
    acinos
  • Bruni13 11. Oktober 2013, 13:47

    egal wie es entstanden ist....ich find das bild klasse!!!
    das ergebnis zählt.
    lg bruni
  • Sigrid E 11. Oktober 2013, 7:47

    Ein Schrecken mit sehr positiven Folgen :-)))
    LG
    Sigrid
  • Kosche Günther 11. Oktober 2013, 7:32

    Deinen Schreck hat bestimmt ein Blitz verursacht,liebe Grüsse Günther
  • Ushie Farkas 11. Oktober 2013, 3:03

    ....aber HAMMER STARK!"!! Grüße
  • eos 500 11. Oktober 2013, 0:11

    Ja mein lieber Fidi ,das schaut doch gut aus trotz Schreck. Es gibt Fototechniken die gerade das bezwecken ,verwischen. Bei dir was es Zufall andere setzen das bewust ein,zur Gestaltung. Der Trick ist eigendlich eine lange Belichtungszeit ,sprich kleine Blende ,manchmal muß auch ein Graufilter an die Linse ,je nach Licht.

    Hier mal was von mir=

    1 = ungewollt



    2 = gewollt



    3= ungewollt




    LG eos 500
  • Fidibauer 10. Oktober 2013, 23:21

    @Hans, das mit der Kreativität ist natürlich auch Kokolores...:-)
    aber im Ernst, solche Spielerein schweben mir für die anstehende dunkle Jahreszeit vor - Nacht-Streetfotos - habe da aber noch keinerlei Erfahrung, werde aber sicher a bisserl experimentieren.
    Mit dem Foto oben, das war natürlich kompletter Zufall
    lg Fidibauer
  • Hans Pfleger 10. Oktober 2013, 23:15

    ich meinte weniger das Foto selbst, sondern die "Technik" - für mich schaut das sehr interessant aus und ich könnte mir gut vorstellen, daß es da noch weitere "Einsatzfelder" gibt. Aber mir fehlt dazu Deine Kreativität,
    Gruß hans
  • Fidibauer 10. Oktober 2013, 23:11

    @ Hans, ich wollte es schon löschen, dachte aber, es wirkt eigentlich auch so nicht schlecht - auf jeden Fall besser, als die nichtverrissenen - unter Lr5 bekomme ich aber keine weitere Optimerung hin - so ist es nur ein bisschen geschäfft, soweit man überhaupt was schärfen konnte. Vielleicht könnte man im PS da noch was rausholen - habe ich aber (noch) nicht
    lg Fidibauer
  • ernstfreygang 10. Oktober 2013, 23:10

    Sehr schöne Stimmung!!! Da fällt mir ein: "Smoke on the water" Die Lichtspuren mildern die etws düstere Atmosphäre.
    Grüße ernst
  • Hans Pfleger 10. Oktober 2013, 22:49

    ja, ich sehe da hinten den Affenberg !! :)
    Fidi, was soll nur aus Dir werden - kommst vor 2.00 Uhr nicht ins Bett und um 5:00 Uhr schon wieder auf. Kein Wunder, daß fata Morganas siehst ! :)

    nee, aber mal im Ernst, das ist schon ansatzweise so gut, daß es sich auf jeden fall lohnt, ggf noch zu optimieren. Finds auf jeden Fall einen Versuch wert,
    Gruß hans
  • Luci 11 10. Oktober 2013, 22:09

    Ja....... das war ein Moment mit Klasse Wirkung.
    Dein Bild ist ja super.............

    LG
    Luci
  • Shimmy11 10. Oktober 2013, 21:44

    Dabei hast du eine interessante Wirkung erzielt. Es ist ein kleines Kunstwerk geworden. Gefällt mir sehr gut.
    LG Ute
  • Momente HH 10. Oktober 2013, 21:40

    sieht aber sehr gut aus !!!
    lg gine
  • smokeybaer 10. Oktober 2013, 21:29

    sieht trotzdem cool aus
    gruss smokeybaer
  • Vitória Castelo Santos 10. Oktober 2013, 21:17

    Das ist exzellent.
    LG Vitoria

Schlagwörter

Informationen

Kategorie Reise
Klicks 324
Veröffentlicht
Lizenz

Exif

Kamera Canon EOS 6D
Objektiv Canon EF 24-105mm f/4L IS
Blende 4
Belichtungszeit 0.8
Brennweite 105.0 mm
ISO 2000

Öffentliche Favoriten 1