Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Werbefreiheit? Jetzt Premium werden!
Was ist neu?

Inga Thiemann


Free Mitglied

Die letzte Rose

in diesem Jahr...
Ich habe ein bißchen mit den Tonwerten gespielt...

Und ein bißchen was zum Nachdenken:

Kommentare 13

  • Rudy Goergen 12. Oktober 2005, 21:02

    Ich hoffe ja nicht dass das die letzte Rose ist, denn sie ist wunderschön abgelichtet.
    Blütentropfen
    Blütentropfen
    Rudy Goergen


    lg
    Rudy
  • Marion Klinger 2. Oktober 2005, 12:14

    Schönes Tröpfchenbild. Oben ganz ein wenig überstrahlt, aber dunkler würde ich das Bild auch nicht machen. Schön vorn die Struktur des Blütenblattest zu erkennen.
    Herzliche Grüße ~~~ Marion ~~~
  • Elisabeth Hoch 30. September 2005, 19:26

    Das Bild verdeutlicht tatsächlich den Abschied von Sonne und Wärme, auch durch die kühle Bearbeitung.
  • Ursula Müller-Theißen 30. September 2005, 14:27

    Ein ganz zauberhaftes Rosenportrait....Sehr passend der schwarze Hintergrund. Die Tropfen geben dem Bild auch etwas besonderes!
    LG Ursula
  • L. V. 29. September 2005, 23:11

    ich würde sie dir schenken...lg harald
  • Gerd - Axel Griese 29. September 2005, 23:06

    Traumhaft schön, tolle Schärfe und Farben.
    Dückt schon Trauer um den zu Ende gehenden Sommer aus !!!

    LG
    Gerd-Axel
  • I Hopp 29. September 2005, 19:02

    Ganz große Klasse ! Ich bin beeindruckt !
    Gruß Ilja
  • Lady Edel 29. September 2005, 18:35

    Sehr schön ist diese Aufnahme.
    LG
    Edelgard
  • Claudia Woldrich 29. September 2005, 18:04

    Wow.Super schönes Foto! Die Perspektive,die Schärfe und die Farbe sind echt gut getroffen! :o)
  • Frank-M. Fischer 29. September 2005, 17:50

    Die Farbwirkung des Blaus gefällt mir sehr gut. Eine sehr gelungene Arbeit.
    LG
    Frank
  • Inga Thiemann 29. September 2005, 17:20

    Ihr habt natürlich Recht mir dem Blaustich. Ich hatte den Weißabgleich meiner Kamera statt auf automatisch auf manuell, habe beim Fotografieren dann aber nicht mehr daran gedacht.
    Da ich den Blaustich aber ganz interessant fand, habe ich es so gelassen.
  • Karsten Schirbort 29. September 2005, 17:16

    Moin Inga,
    ein schönes Blumenportrait. Der Blaustich passt....macht das ganze emotionaler. Das Bild hätte sozusagen auch in die Rubrik "Emotionen" einsortiert werden können.
    LG, Karsten
  • Adrianus Aarts 29. September 2005, 17:15

    Wunderschöne Rose hast du fotografiert Inga.So fein mit die Wasserttopfen, und ein einmalige schärfe.
    Klasse Bild, gefällt mir sehr gut.
    Ist die farbe wirklich ein wenig Blau ? Oder is das Licht die Ursache ?
    LG Ad