Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?
Die letzte Rose in unserem Garten

Die letzte Rose in unserem Garten

329 6

Christoph Feilen


Free Mitglied, Meckenheim

Die letzte Rose in unserem Garten

nachdem es heute Nacht gefroren hat - habe ich die letzte Rose heute um 8.00 Uhr fotografiert - sicherlich wird sie heute abfallen.
Nahlinse, Blende 2,8 angeblitzt

Kommentare 6

  • Sabine Kuhn 10. November 2001, 13:17

    Hallo, Christoph,
    Dein Bildaufbau und die vorne, auf den Kristallen liegende Schärfe und somit das zarte, farbliche Weggehen in den Rosatönen gefallen mir ganz ausgezeichnet, dazu der schön ruhig stehende Hintergrund. Gesenkten Hauptes geht die (Rosen-)Pracht und beugt sich Vater Frost. Klasse gesehen und festgehalten ;-)))
    Es grüßt Dich Sabine
  • Ute Allendoerfer 10. November 2001, 11:10

    tja jetzt lohnt es doch... mal hinter dem warmen Ofen heraus zu schauen.. und durch die Kälte zu marschieren..
    guter Einstieg in die Zeit der Eiskristalle.. Gruss Ute :-)
  • Ingrid Bunse 10. November 2001, 10:52

    Ein Blumenfoto ganz nach meinem Geschmack...
  • Detlef Nerstheimer 10. November 2001, 10:37

    wunderschön getroffen. Jetzt kommen sie, die Eiskristalle!
    Gruss Detlef
  • Sabine Lustig 10. November 2001, 10:29

    oder die Vergänglichkeit der Schönheit.
    Gute Idee und toll realisiert.
    Gruß
    Sabine
  • Lene Busch 10. November 2001, 10:27

    wunderschön.... diese Eiskristalle auf der Blüte... Klasse
    Gruß Lene