Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren.
Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden.   Weitere Informationen   OK

Was ist neu?

Alan Murray-Rust


Free Mitglied, Nottingham

Die letzte Reste . . .

. . . des Hängebanks der Kohlengrube Winterslag bei Genk wie sie im letzten Oktober aussahen. Hinten das sanierte Kauegebäude das zum grossten Teil als Multiplex-Kino umgebaut ist. Die zwei Gerüste stehen aber noch. Blick aus der Schalthalle. (Diese bleibt auch in gutem Zustand behalten, is normalerweise nicht veröffentlicht.
Canon EOS 350D DIGITAL; Canon18.0 - 55.0 mm @ 25.0 mm (= 40mm KB); 1/90; f13.0; AEB +1: ISO 200

Kommentare 6

  • Stefan Junger 22. Januar 2007, 22:22

    Schönes Zeitdokument mit schöner Perspektive.

  • Frank Salamon 22. Januar 2007, 21:30

    Tolle Perspektive! Die Belichtung hast Du prima umgesetzt. Mir gefällt der Blick auf die Gebäude durch die Fenster.
    Frankie
  • Andreas Tenberge 20. Januar 2007, 9:24

    Außergewöhnliche und interessante Perspektive auf die beiden Schachtgerüste.
    VG Andreas
  • Giovanni Pinna 19. Januar 2007, 20:52

    Diese schöne Aussicht hätte ich auch gerne :-)
    Klasse Bild und Info.

    vg Giovanni
  • Wolfgang Fricke 19. Januar 2007, 17:33

    Hi Alan,
    schöne Ansicht! Die Halle ist doch klasse, oder?

    Ich häng mal meine Winterslag-Bilder dran. und Gruß
    Wolfgang
  • Klaus Kieslich 19. Januar 2007, 17:14

    Klasse Aufnahme und die Ruine wäre eine super Filmkulisse !
    Gruß Klaus