Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Clemens Kuytz


World Mitglied, Leverkusen

....die letzte Jagdsaison überlebt....

...hat dieser Fasan und schaute trotzdem misstrauisch zu mir rüber.....

......Aufnahme vom 06.03.2013.....

Auszug aus Wiki:
Der Fasan besiedelt halboffene Landschaften, lichte Wälder mit Unterwuchs oder schilfbestandene Feuchtgebiete, die ihm gute Deckung und offene Flächen zur Nahrungssuche bieten. In Europa findet man ihn häufig in der Kulturlandschaft. Er ernährt sich zumeist von pflanzlicher Nahrung wie Sämereien und Beeren, aber auch von Insekten und anderen Kleintieren. Ein Hahn lebt zur Brutzeit meist mit ein bis zwei Hennen zusammen. Der Fasan überwintert zumeist in den Brutgebieten. Bisweilen weicht er im Winter über kurze Strecken in mehr Deckung oder Nahrung bietende Lebensräume aus.

Kommentare 13

  • acinos 9. März 2013, 15:44

    Yepp !!!! Top erwischt
    Hier bei mir sind Fasan & sein Harem auch wieder auf der Flitz-Tour--- beim kleinsten Geräusch geben die Gas wie der geölte Blitz :-)
    und irgendwie erinnert mich deren Lautgebung immer wieder an eine knarzende Tür :-)
    LG
    acinos
  • Tina Martinitz 7. März 2013, 20:45

    Der Glückliche...! Ich hoffe, er stirbt irgendwann mal an Altersschwäche!!!
    Aber aus der Perspektive hast DU ihn anscheinend gejagt...:-)
    Gruß, Tina
  • Naturphotographie - Heike Lorbeer 7. März 2013, 19:46

    Wunderbar erwischt hast du ihn! Hier bei uns habe ich noch nie einen Fasan gesehen.
    LG Heike
  • Wolfg. Müller 7. März 2013, 17:14

    Sicher nicht einfach zu fokussieren bei den Ästen im Vordergrund. Trotzdem hast Du ihn gut fotografiert.
    Solch ein Tier muss auch misstrauisch sein, sonst ...
    Wunderschön anzusehen.
    Gruß Wolfgang
  • Schnecke 61 7. März 2013, 14:18

    die Perspektive ist klasse , hast du im Gras gelegen ???
    lG Claudia
  • B. Lohse 7. März 2013, 11:24

    Immer schön auf der Hut sein,dachte sich der Fasan.Er wußte ja nicht,was Du vorhast.Da würde ich auch erst einmal skeptisch sein.Eine gelungene Aufnahme,gefällt mir sehr gut.

    GLG Birgit
  • poorboytommy 7. März 2013, 11:13

    Sehr schöne Aufnahme, bei mir schleicht auch immer einer rum hier aber zum Foto hat es noch nicht gereicht, weil die Hunde ihn immer eher sehen als ich und wenn er dann Boris sieht ist er auch schon weg.
    LG Tommy
  • insulaner-MS 7. März 2013, 10:48

    Tolle Perspektive und klasse in seinem natürlichen Habitat!!
    Gruss Matthias
  • J.Kater 7. März 2013, 10:32

    Trotz seiner Tarnung entdeckt und festgehalten!
  • Norbert Kappenstein 7. März 2013, 10:00

    Gut versteckt, aber Du hast ihn trotzdem erwischt.
    Gefällt mir sehr gut die Aufnahme.
    LG Norbert
  • Kerstin und Diddi 7. März 2013, 9:22

    Die Perspektive ist klasse.
    LG Diddi
  • Sigrid E 7. März 2013, 8:02

    Dahast du dich wohl auf dem Bauch liegend herangerobbt :-)
    LG
    Sigrid
  • Klaus Kieslich 7. März 2013, 7:38

    Top erwischt
    Gruß Klaus

Informationen

Sektion
Ordner Vögel
Klicks 365
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Exif

Kamera Canon EOS 7D
Objektiv Unknown (174) 120-400mm
Blende 7.1
Belichtungszeit 1/1250
Brennweite 400.0 mm
ISO 200