Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Helmut Burkard


Pro Mitglied, Graz

Die letzte,...

...die ich heuer zum Blühen gebracht habe.
Das Regenwetter hat mir Gelegenheit gegeben, mich doch nochmals der Amaryllis zu widmen.
Diesmal habe ich eine eher ungewöhnliche Ansicht gewählt...

18.April 2010
Olympus E620
f/16,0
0,8s
ISO 100
Olympus ZD 2,0/50
seitl. einfallendes natürl. Licht + Licht einer Taschenlampe mit Dioden...

Kommentare 8

  • ewaldmario 16. Mai 2010, 9:40

    kontrast, schärfe, schnitt, präsentation - fein, fein ...

    heast wolfgang, i bitti goa schee
    wia kaunnst an menschn mit an greanan daam´ unterstöön,
    dass a wos verrunzelts zichtn tät ?
  • Helmut Burkard 19. April 2010, 7:28

    @Wolfgang: Nein, die Blüte ist noch recht frisch und wird noch einige Tage halten. Allerdings ist es eine Sorte, die so runzelige Blüten mit gekräuseltem Blütenrand hervorbringt...
    Helmut
  • Werner Layer 19. April 2010, 0:18

    Die hast du ganz wunderbar abgelichtet!
    Schade, dass es die letzte war, aber das heurige Jahr ist ja noch lange....
    lg Werner
  • Gerlinde Weninger 18. April 2010, 22:00

    Wie Walter gefällt mir hier die Hinteransicht besser!
    liegrü die gerlinde
  • Wolfgang Weninger 18. April 2010, 20:57

    sie wirkt schon ein wenig mitgenommen, aber sie zeigt noch immer, was für eine edle Schönheit sie einmal war
    Servus, Wolfgang
  • Angelika El. 18. April 2010, 20:30


    Diese kontrastreiche Blüte hast Du ganz prima aufgenommen! Ja, sie bereiten uns viel Freude, die herrlichen Amaryllisblüten!!!!

    LG!
    Angelika

  • Charly 18. April 2010, 19:11

    Feurig schön! Gefällt mir mit Vorder- und Rückansicht.
    Mal anders. Gut gestaltet und von hoher Qualität.
    LG charly
  • Gabriele Kray 18. April 2010, 18:53

    Regenwetter ?? Bei uns war den ganzen Tag lang strahlend blauer Himmel.
    Deine Arbeit ist natürlich wieder vom feinsten.
    LG Gabi