Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

LichtSchattenSucher


World Mitglied, Stuttgart

Kommentare 31

  • Starcad 21. März 2013, 20:38

    Eine tolle Aufnahme der beiden bei der Landung. Mit solchen Bildern kannst Du mich natürlich immer begeistern!!!!!
    LG Marc.
  • Rose41 18. März 2013, 11:11

    Sehr schön anzusehen. Im Augenblick gibt es viel Gänse zu fotografieren, man friert sich nur die Finger ab. VG Helga
  • Horst Schulmayer 14. März 2013, 23:25

    Synchronflug vom Feinsten, eine wirklich ganz hervorragende Szene.
    Zu der diskutierten Frage nach der Bildschärfe - das ist meines Erachtens doch ganz einfach: Der Schärfeverlauf ist gut zu sehen - insgesamt ist allerdings das ganze Bild leicht unscharf - die größte Schärfe liegt auf der hinteren Gans. Davor und dahinter nimmt die Schärfe eben ab. 270 mm haben eine nur noch geringe Schärfentiefe, ist völlig plausibel. Außerdem hast Du bereits richtig erwähnt, dass das Wasser linksseitig mehr Bewegung entfaltet als das gerade frisch aufspritzende Wasser der hinteren rechten Gans.
    Gruß Horst
  • Anne Berger 14. März 2013, 16:00

    Super Dynamik - prima erwischt!
    LG Anne
  • kuntergraudunkelbunt 12. März 2013, 23:28

    Dank' dir für die Info, Roland: ISO 2000 ? Dafür ist die Aufnahmequalität allerdings sehr gut (....v.a. weitestgehend rauschfrei!)....ansonsten helfen mir die Daten auch nicht wirklich weiter. Gut - die Blendenöfffnung von 6,3 sorgt prinzipiell nicht gerade für viel Tiefenschärfe, andererseits ist die Brennweite von 270 mm wiederum nicht groß genug, um diesen knappen Schärfeverlauf zu rechtfertigen. Vermutlich liegt es also doch - wie schon von dir vermutet - an der in den jeweiligen Bildbereichen unterschiedlichen Bewegungsunschärfe (!?) Die ganze Angelegenheit wird wohl ein ungelöstes Rätsel der Fotografiegeschichte bleiben :-)))

    lg Gerd
  • LichtSchattenSucher 12. März 2013, 22:38

    Zu kuntergraudunkelbunt :
    1/2000 sec, F6,3 , 270mm, ISO 2000
  • Ursula Zürcher 12. März 2013, 22:26

    Kristallklar in der Quali und perfekt in Schärfe und Schnitt!
    Liebe Grüsse, Ursi
  • Manfred Lang 12. März 2013, 22:06

    Man "riecht direkt den Gummi" bei deinem Foto! :-)))
    Herzliche Grüße
    Manfred
  • kuntergraudunkelbunt 12. März 2013, 20:12

    @Roland: Ja, vielleicht....oder lag dieser unscharfe Bereich - je nach Aufnahmewinkel, Brennweite und gewählter Blendenöffnung - vielleicht schon außerhalb des Tiefenschärfebereichs ? Die Exif-Daten würden mich hier wirklich mal interessieren, Roland.

    lg Gerd
  • Jimbus 12. März 2013, 19:17

    Auch die Landung hast du bestens im Bild festgehalten.
    Licht, Farben und Schärfe sind top

    lg Detlef
  • LichtSchattenSucher 12. März 2013, 18:21

    Danke für alle Anmerkungen !
    Zu kuntergraudunkelbunt:
    Ich denke links wirkt das Wasser unschärfer weil dort der Aufprall am stärksten und das Wasser am längsten in der Luft war. Insgesamt finde ich auch das Wasser rechts nicht ganz scharf.
    Eine andere Erklärung habe ich auch nicht ...
  • kuntergraudunkelbunt 12. März 2013, 18:04

    "Action" in der Gänsewelt! Sehr gut getroffen. Mich wundert allerdings, dass das aufspritzende Wasser links unscharf, in der Bildmitte vor dem Vogel jedoch scharf ist....hmm ?! (....weißt du vielleicht eine Erklärung für diese "Merkwürdigkeit"). Gutes Foto jedenfalls.

    Es grüßt dich
    Gerd
  • Rose41 12. März 2013, 17:21

    Sieht toll aus und eine gute Schärfe. VG Helga
  • daylight11 12. März 2013, 16:55

    eine perfekte aufnahme mit beeindruckender schärfe...
    lg brigitte
  • Uli Weibler 12. März 2013, 16:11

    ABS im Landeanflug...:-)))
    LG Uli
  • Georg Reyher 12. März 2013, 14:26

    Ein Max-Eyth-See-Besuch lohnt sich immer.
    LG
    Georg
  • Sarhro 12. März 2013, 13:26

    Super, genau bei der Landung abgedrückt. Das sieht immer so eindrucksvoll aus aber man muss es eben noch festhalten können. Toll gemacht.
    Lg Margrit
  • Kirsten G. 12. März 2013, 12:49

    Klasse, wie die übers Wasser gleiten, sehenswert das Foto.
    Lg
    Kirsten
  • Herbinaux Daniel 12. März 2013, 12:45

    Beau shoot
    Amitiés
    Daniel
  • Nikonjürgen 12. März 2013, 12:38

    Klasse !!!!
    LG Jürgen
  • Dominique BEAUMONT 12. März 2013, 12:17

    Qu'est-ce c'est beau quand le printemps est là
    amitiés
    Dom
  • Titanick 12. März 2013, 12:10


    Eine herrliche Studie ist das!!
    Sie verleitet mich zum Schmunzeln und längerem Betrachten. VG t
  • Gerd Frey 12. März 2013, 12:06

    die eine souverän, die andere wackelt noch etwas.
    schöne szene.
    gruß gerd
  • Agapy 12. März 2013, 10:51

    da muß alles stimmen, damit es keinen Überschlag gibt. Der Aufsprung ist zwar kein Telemark, aber von mir bekommen sie allein für die Haltung die Note 20:-)
    LG Roswitha
  • Angela Höfer 12. März 2013, 10:19

    super erwischt
    bewundere hier auch diese schärfe