Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Birgit Heyne


Basic Mitglied

... die Landung der TU 144...

...auf dem Dach des Towers war so überaus spektakulär, dass man gleich bei diesem Publikumsmagneten das Auto- und Technik-Museum Sinsheim baute.
Noch heute zieht die Tupolev 144 mit dem Spitznamen "Concordski" alle Blicke auf sich und wird immer wieder gerne gesehen ;-)))

Challenge der Fotostammtische Schwetzingen und Mannheim
Thema: Skurril und Adrenalin

Kommentare 3

  • np22 7. Juni 2017, 19:43

    Klasse Perspektive! Sehr gut.
    VG Wolfgang
  • Stefan Engler 9. April 2012, 23:15

    Stabiles Dach ham die in Sinsheim, das das so einfach ne Concordski (jenseits des Rheins auch auch gerne Tupolevienne genannt) aushält. Vor allem schön, dass mein Angry Bird mit auf dem Bild ist. Die Architekten hatten beim Anblick sicherlich Adrenalin im Blut während es die Zuschauer einfach nur skurril empfanden. Wenn das mal nicht effizient ist...effizient..... vielleicht das Thema für die nächst Challenge????

    LG Stefan
  • bs-froeschl 9. April 2012, 22:35

    Beim Lesen des Titels dachte ich, der Vogel ist auf dem ehemaligen Bergflugafen in Berchdesgaden gelandet.
    :-))))
    LG
    Wolfgang

Informationen

Sektion
Ordner Alles was fliegt
Klicks 722
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Exif

Kamera NIKON D300S
Objektiv AF Zoom-Nikkor 80-200mm f/2.8D ED
Blende 5.6
Belichtungszeit 1/2000
Brennweite 80.0 mm
ISO 200

Gelobt von