Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Andreas Hofer


Free Mitglied, Graz

Die Lagune bei Bibione Pineda

Gegenlichfotographie mit absichtlich falschem Weißabgleich. Olympus C860-L

Kommentare 5

  • Andreas Hofer 16. Oktober 2001, 18:18

    @Christian
    Für die Farbkompression dürfen wir uns bei der FC bedanken. Der Server verwendet offenbar den YUV411 Kompressionsalgorithmus. Daher kommt das komische Rot. Am Original, war nichts davon zu sehen.
  • Chris FM 16. Oktober 2001, 16:36

    Nun ja, "unwirklich schön" halte ich schon für ein bißchen übertrieben. Ganz nett, ohne ironisch zu sein, tät´ ich mal vorsichtig sagen.
    Mir fehlt hier ein klarer (scharfer) Ausgangspunkt, vom dem das Betrachteraugen auf Reise gehen könnte. Alles ist leicht flau. Das das ganze Bild ins blaue tendiert, find ich nun wirklich nicht stimmungsvoll; ist auch von der Automatik entschieden worden. Der Horizont schön sauber in der Mitte kommt eher langweilig. Und da ich mir schon wie der gemeinste Kritiker aller Zeiten vorkomme... Der Strand (Farbkompressionstendenz ins Rote) wirkt irgendwie fleckig, mit irgendwas bedeckt.

    Ich hoffe Du kannst mir verzeihen!
    Gruß
    Christian
  • Andreas Hofer 16. Oktober 2001, 13:11

    @Dietmar
    Ich hoffe, daß Kniebild hat dich nicht zu sehr verschreckt.

    Wenn es erwünscht ist, entferne ich dieses Bild aus der FC!
  • Dietmar Wild 16. Oktober 2001, 13:05

    Das schaut man gerne an- im Gegensatz zu Deinem Knie!
    Da ist es mir kalt über den Rücken gelaufen.
    Grüße
    Dietmar
  • Andreas Hofer 16. Oktober 2001, 12:51

    @Heiner wurde gleich so fotographiert. Mit dem voreingestellten Kunstlichtweißabgleich wurde das Foto so unwirklich blau.

Schlagwörter

Informationen

Sektion
Klicks 1.315
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz