Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Alexander Schroer


Basic Mitglied, Stuttgart

Die Kuppel der 1000 Stiefel, Bamyan, Afghanistan

Ein zugegebenermaßen etwas perverses Foto. Dies ist ein Raum in der Nähe der kleinen Buddhastatue in Bamyan, Afghanistan.

Die Kuppel war ursprünglich mit bunten Malereien verziert und schön anzusehen. Vielleicht sogar ein Gebetsraum.
Hier wird die grenzenlose Zerstörungswut deutlich: zunächst wurden Feuer angezündet um die Malereien zu schwärzen, danach wurden Fussabdrücke mit Kraft an die Wandungen gedrückt. Das alles kann nicht einfach gewesen sein.
So gilt dieser Raum nun als Mahnmal.

Kommentare 0