Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?
die Krusenstern zur Sail 2010 in Bremerhaven

die Krusenstern zur Sail 2010 in Bremerhaven

1.345 1

Helmut Wille


Free Mitglied, Ascheberg/ Münster

die Krusenstern zur Sail 2010 in Bremerhaven

Das russische Segelschulschiff Krusenstern ist eine Viermaststahlbark, die heute nach dem deutsch-baltischen Kapitän und russischen Admiral Adam Johann von Krusenstern benannt ist. Heimathafen des Windjammers ist Kaliningrad.
Das Schiff wurde 1926 auf der Joh. C. Tecklenborg-Werft an der Geeste in Bremerhaven als „Padua“ vom Stapel gelassen.

Kommentare 1

Informationen

Sektion
Klicks 1.345
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Exif

Kamera NIKON D5000
Objektiv ---
Blende 5
Belichtungszeit 1/4000
Brennweite 18.0 mm
ISO 1000