Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

KLAUS Müller OF


Pro Mitglied, Offenbach

Die Konferenz hat beschlossen, das Werk wird geschlossen

"Bänke" vor dem mit Dornen zugewachsenen Eingang eines stillgelegten Werkes.

Kommentare 7

  • Armin Lotz 14. Dezember 2005, 17:55

    Aktuelles Thema,sehr gut festgehalten.
    Gruß Armin
  • KLAUS Müller OF 12. Dezember 2005, 22:49

    @ Danke alle
    @ David
    Schöne Idee: Dafür müsste ich eine Menge Red Bull trinken, damit mir die Flügel wachsen.
  • Uwe Chemnitz 11. Dezember 2005, 11:19

    Von der Wirkung her angesichts des Titels würde das Original wohl eher passen,manchmal muss man vielleicht nicht alles nachbearbeiten.
    Ziemlich aktuelles Thema.
    vg uwe
  • J.E. Zimosch 11. Dezember 2005, 10:47

    Es dauert eine Weile bis die Natur das alles verschlingt.
    Gruß
    J.E.
  • | Heike | 11. Dezember 2005, 0:54

    Weiß nicht so recht...oder ein bissi gelb raus....
    Aber das mag auch an mir liegen. Also nicht so ernst nehmen.
  • KLAUS Müller OF 11. Dezember 2005, 0:14

    @Heike
    Mmmh, danke für den Hinweis,
    habe das grün bewusst drastisch gesättigt alles andere entsättigt , damit sich die mausgrauen Bänke vom Hintergrund abheben.

    Hier das Original ohen Sättigung
    Was meint die FC?
    Original
    Original
    KLAUS Müller OF
  • | Heike | 10. Dezember 2005, 23:56

    3 lange Bänke haben da gestanden. In kommunikativer Anordnung. Da möchte man die Uhr zurückdrehen und erleben, wie die Mitarbeiter drauf in der Pause gesessen haben und lauschen, was sie sich erzählt haben. Und was haben sie sich zuletzt erzählt....
    Ein Bild zum Nachdenken.
    Hätte evtl. das Grün ein wenig entsätiigt.
    lg von Heike