Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Erwin Oesterling


World Mitglied, Glinde

Die Knipserin

Aufnahme am 23.03.2011 um 16:22.

Kommentare 16

  • Klaus J. Hoffmann 31. März 2011, 18:56

    Hallo Erwin,
    diese Foto hast du bestens gestaltet. Licht und Farben sehen hervorragend aus.
    LG, Klaus
  • Knut Geissler 31. März 2011, 16:06

    Guter Bildaufbau für diese beeindruckende Architektur (auch mit Knipserin...).
    LG Knut
  • Josef Schließmann 31. März 2011, 15:46

    Immer wieder ein tolles Motiv, diese hübschen Häuser.

    LG Josef
  • HamburgerDeern54 31. März 2011, 14:50

    Schöner "Tiefgang" im Bild... Der Himmel ist noch nicht ganz im "Erwin-Blau" angekommen, aber die Sonne lacht schon mal dazu.
    Liebe Grüße von Ursula
  • Walter Fischer 31. März 2011, 10:31

    Sehr angenehme Farben und eine Geometrie die nichts zu wünschen übrig lässt. Die Werbung für die Praxis ist leider etwas blickfangend. Die steht aber da und das lässt sich nicht ändern. Stempeln ist viel zu mühselig!
    Gruß, Walter.
  • Wolfgang Keller 31. März 2011, 5:26

    Der Titel passt hervorragend!
    :-)
    LG Wolfgang
  • Silvio Schulze Photography 30. März 2011, 22:43

    Moin Erwin, an solche Lichtverhältnisse kann ich mich gut erinnern in der Speicherstadt, hast Du sehr gut gemeistert, obwohl es nicht immer einfach ist, schaut recht hart aus, aber Deine K-5 kommt wirklich gut damit klar, bei meiner Sony muss ich hier ordentlich abblenden Wirklich gut geworden, und die Fotografin lockertdie klaren Linien auch schön auf, gefällt mir sehr gut.

    VLG Silvio
  • Thaysen Peter 30. März 2011, 21:08

    Feiner Bildaufbau!
    l.g.
    p.t.
  • Wolfgang Weninger 30. März 2011, 20:35

    ich kann nicht beurteilen, wie die Farben und das Licht in Wirklichkeit waren, aber das Rot auf der rechten Seite ist fast schon zu intensiv. Die Bildgestaltung finde ich hervorragend
    Servus, Wolfgang
  • Carl-Jürgen Bautsch 30. März 2011, 20:12

    Die heftigen Schattenbereich können dich nicht schrecken, alles gut ausbelichtet und die Geometrie ist makellos.
    LG, Carl
  • Michael Krüger MK 30. März 2011, 19:27

    Hallo Erwin
    Durch die Person hat man einen guten Größenvergleich zu den Gebäuden und der Brücke.
    Gruß Michael
  • Roland Brunn 30. März 2011, 19:12

    Die Knipserin übersieht man fast anhand der dominaten roten Backsteingebäude. Gut ausgerichtet !
    VG Roland
  • P. Hansen 30. März 2011, 19:07

    ...hat das Motiv sicher nicht so gut umgesetzt wie Du;-)
    LG Peter
  • Marco Pagel 30. März 2011, 18:05

    Nach aussen hin macht sich das Weitwinkel bemerkbar, aber das ist nunmal so und ich finde es nicht weiter tragisch.
    Der Aufbau gefällt mir gut.

    grMP
  • Dieter Craasmann 30. März 2011, 17:33

    Sie war sicher nicht Dein Hauptmotiv,
    Erwin, oder doch? :--}}
    So wunderbar klar und sehr kräftig in den
    Farben durch das intensive Licht.
    Ein sehr schöner Blick über die Brücke.
    Viele Grüße
    Dieter

Informationen

Sektion
Ordner Speicherstadt
Klicks 499
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Exif

Kamera PENTAX K-5
Objektiv Pentax SMC-DA 4,0 / 12-24 mm ED AL (IF)
Blende 8
Belichtungszeit 1/100
Brennweite 12 mm
ISO 80