Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?
948 34

Thomas Epting


Pro Mitglied

Die kleine Hexe

E-1, 1/320 sec, F3.5, 235 mm (KB), ISO 200
Kanalmixer, Kontraste, Körnung

---


Kuckuck!
Kuckuck!
Thomas Epting

Kommentare 34

  • Julka Alexandar 5. September 2005, 10:31

    Klasse festgehalten. Klasse!
    Gruß, Julka
  • Grischan Schmidt 2. September 2005, 22:59

    Demi Moore als Kind... :-)
    schönes Bild und klasse Ausdruck!

    CC
  • Ralf Greiner 1. September 2005, 22:11

    Deine Kinderpics sind immer etwas ganz besonderes!!
    lg:Ralf
  • Anja Reichelt 31. August 2005, 10:58

    :)
  • Qingwei Chen 31. August 2005, 9:16

    ich finde die diagonale als gestaltungsmittel ist sehr gelungen. da kann man schon mittig platzieren.

    lg qingwei
  • Rainer Switala 30. August 2005, 12:06

    ich habe hier nichts auszusetzen
    die aussage - der blick
    auch in gestaltung und sw umsetzung für mich top
    gruß rainer
  • Thomas Epting 30. August 2005, 9:02

    @ Qrt: Das Holz im Hintergrund ist das eines "Trojanischen (Spiel-)Pferdes", das im Mundenhof in Freiburg steht.

    @ Alle: Danke für alle Anmerkungen!
  • Qrt Laederach 30. August 2005, 0:16

    Hast Deine Tochter wieder mal perfekt erwischt!
    Ein Bild zum Schmunzeln...
    Hab auch ein wenig Mühe mit dem Hintergrund:
    sieht aus, wie wenn das Holz abgeschmirgelt wurde.
    Gruss qrt
  • Zabriskie. Point... 29. August 2005, 21:02

    SEHR SCHÖN
    SKEPTISCH...
    SIE WILL NICHT
    ODER SIE WILL DOCH...
    ODER ...
    VIELLEICHT NUR EINWENIG...
    ICH GLAUBE SIE W I L L ...
    ICH WERDE SIE FRAGEN..
    LEISE...
    SIE SAGT SIE WILL
    TOLL... ICH KENNE DIESE ART...
    DIESEN AUSDRUCK...
    GRUSS ZAP
  • Abstrakta Wahnsinn 29. August 2005, 17:33

    @thomas, eben das meinte ich, sie ist doch gut platziert im bild und der eindruck kommt rüber ;)))
    und.....gut das du überlebt hast ;)
    lg kirsten
  • Thomas Epting 29. August 2005, 17:11

    @ boa: Hm, warum Körnung? Warum S/W? Ich fand einfach, dass es hier die Bildstimmung unterstützt.

    @ Kirsten: Überlebt habe ich es schon... ;-)
    Und zu Deiner Anmerkung mit dem Rand: Meinst Du damit den Bildschnitt? Falls ja, eine Gegenfrage: Muss man denn auf Teufel-komm-raus ungewöhnliche Bildschnitte präsentieren?
  • Abstrakta Wahnsinn 29. August 2005, 17:07

    die schaut aber böse, ich hoffe, du hast es überlebet ;)))))
    sie muss nicht weiter an den rand oder?
    lg kirsten
  • Abstrakte Welt 29. August 2005, 16:41

    warum die körnung? ich weiss nicht ob das motiv körnung gebraucht hätt *grübel* sonst finde ich es rundum gelungen und der schnitt passt so wie er ist.

    viele grüße,

    boa
  • Thomas Epting 29. August 2005, 15:57

    @ Michael: Erst mal danke für die Mühe! Einen ähnlichen Schnitt hatte ich auch schon probiert, weil ich tatsächlich rechts und unten noch ein paar Pixel von dem Bild habe. Allerdings habe ich das wieder verworfen, weil mir rechts zu viel Freiraum war und das Bild die Diagonale verloren hatte, die durch den Arm und den leicht geneigten Körper geschaffen wurden.
  • Michael Reinold 29. August 2005, 15:55

    Auf Anregung von Thomas stell ich mal die alternative Version zur Diskussion rein.

Schlagwörter

Informationen

Sektion
Ordner Kinder
Klicks 948
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz