Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?
Die Keschde blühen

Die Keschde blühen

842 24

Tobias Städtler


Pro Mitglied, Kurpfalz (Baden)

Die Keschde blühen

Zur Zeit stehen die Keschde, wie man die Eßkastanien hier bei uns nennt, gerade in voller Blüte. Es gibt viele davon bei uns im Wald, v. a. bis zu einer bestimmten Höhe. Wenn der Wind vom Waldrand den Hang herunter kommt, riecht es ums Haus intensiv nach ihren Blüten.

Kommentare 24

  • Rike Gr. 18. Juni 2011, 19:15

    die Blüten finde ich echt schön lieber Tobias.. auch ich bin von diesen edlen Bäumen hier umgeben.. doch bin ich noch gar nicht darauf gekommen, sie in diesem Stadium zu fotografieren.. fein hast du sie aufgenommen mit den kräftigen grünen Blättern..
    wünsche dir ein schönes Wochenende
    Rike
  • Rainer Switala 18. Juni 2011, 9:00

    schön natürliche aufnahme
    sehr reizvoll für mich
    gruß rainer
  • Jutta S 17. Juni 2011, 20:01

    die Esskastanien zeigen jetzt ihre wunderschönen Blüten, die in der Tat fein duften. Prima aufgenommen,
    lg Jutta
  • Arthur Florian 17. Juni 2011, 18:14

    Feine Aufnahme... Die Schärfe sitzt.
    VG Arthur
  • Fröhlich Agnes 16. Juni 2011, 22:43

    habe diese Aufnahme lange betrachtet...
    wäre auch nie daraufgekommen,das es die Blüten der Esskastanie sind...
    die gibt es bei uns nur im Tessin..lg Agnes
  • Manfred Altgott 16. Juni 2011, 21:45

    Hallo Tobias,
    Ich bin ganz erstaunt über die Blüten der Esskastanien, so hätte ich sie nicht erwartet. Ich glaube auf Esskastanien wäre ich nie gekommen, wenn ich hätte raten müssen. Deine Qualität der Aufnahme ist ohne Tadel und das in bester Schärfe,
    Liebe Grüße,
    Manfred
  • Tobias Städtler 16. Juni 2011, 19:37

    @Tinaluna: Fisch und Ammoniak, das ist ein recht grober Vergleich *lach
    Normalerweise erinnern die Blüten der Planzen im Duft schon etwas an den Geschmack der Früchte. Das ist, finde ich, auch eine Komponente bei den Eßkastanienblüten... den Geruch muß nicht jeder mögen, ich mag ihn

    Danke euch allen und LG Tobias
  • Anna Lind 16. Juni 2011, 19:31

    Ich habe noch nie Eßkastanienbäume in Blüte gesehen und wundere mich , daß diese Früchte aus solchen Blüten entstehen können.
    Aber es ist schön , daß Du unseren Horizont mit Deinen botanischen Kenntnisen erweiterst. Darum danke ich Dir nicht nur für das aussagekräftige Bild , sondern auch für den Info-Text dazu.
    Liebe Grüße
    Anna
  • A.I.P. 16. Juni 2011, 18:21

    Sehr fein herausgearbeitet, sehr zart.
    LG Annett
  • Oktoberwind 16. Juni 2011, 18:07

    Gesehen habe ich sie auch schon, aber nicht gewußt, dass es sich um Esskastanien handelt.
    Merkwürdige Blüten, so rank und schlank...und die Früchte sind dann rund.
    Schöne natürliche Aufnahme Tobias!
    LG Martina
  • WM-Photo 16. Juni 2011, 17:42

    Wieder was gelernt - ich ess die Dinger allzugern, die Blüte war mir unbekannt!
    Gruß Walter
  • jbd68 16. Juni 2011, 15:02

    feines Grün, schöne Schärfe, finde ich gelungen, Gruß Björn
  • Elke H.R. 16. Juni 2011, 14:57

    Eine sehr gut gelungene Aufnahme dieser Blüte !!
    Gefällt mir,sowohl farblich,als von der Schärfe !!
    LG Elke
  • conni ellner 16. Juni 2011, 13:41

    der name ist mir völlig unbekannt,
    auch diese bemerkenswerten blüten
    habe ich vorher noch nie gesehen.
    eine schöne natürliche aufnahme,
    ansprechend präsentiert.
    lg
    nelly
  • N. Claudia 16. Juni 2011, 13:04

    sieht so herrlich wuselig aus... für meinen geschmack eine natürliche aufnahme in angenehmen farben und prima schärfe..

    lg. claudia

Informationen

Sektion
Ordner Blüten und mehr
Klicks 842
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Exif

Kamera PENTAX K200D
Objektiv ---
Blende 8
Belichtungszeit 1/60
Brennweite 55.0 mm
ISO 400