Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Fritzla


Free Mitglied, Frankonia

Die KardinalIN

Eigentlich war ich auf der Suche nach dem Kardinal unter den Rosen.
Da fiel mir aber ein, dass Rosen immer weiblich sind.
Und da fand ich sie. Hier ist sie, wenigstens nach der Farbe eine
K A R D I N A L I N.

Kommentare 7

  • heka - Helga 3. August 2008, 11:37

    Vielleicht kommt ein Rosenzüchter auf die
    Idee, eine männliche Rose zu züchten -
    möglich ist ja beinahe fast alles.
    LG Helga
  • .blackbird. 29. Juli 2008, 16:58

    Ob ich das noch erleben werde? Eine Kardinalin?
    Wohl eher nicht :-(
    Andererseits, eine Päpstin gab es ja schon mal - lange vor meiner Zeit :-)
    Vielleicht findest Du sie unter Deinen wunderschönen Rosen?
    LG von |Rhea|
  • Helmut - Winkel 29. Juli 2008, 10:26

    Eine strahlende Schönheit
    trägt ihren würdigen Namen
    offensichtlich zu recht.
    LG Helmut
  • Petra Schiller 29. Juli 2008, 7:43

    Die Schönen sind weiblich (((-:

    LG Petra
  • HW. 29. Juli 2008, 0:24

    Sicher Kardinalstugendhaft ;))
    toll leuchtend!
    VG Holger
  • -diETer- 28. Juli 2008, 22:45

    Leuchtet wunderbar!
    LG Dieter
  • just a moment 28. Juli 2008, 22:09

    Sie ist wunderschön, farblich passt sie sehr gut zum Hintergrund!
    Liebe Grüße
    Petra