Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Peter Thelen58


Free Mitglied, Köln

Die Kanzelbrücke über den Möhnefluss

Die Kanzelbrücke wurde 1912 erbaut. Ihren Namen erhielt Sie von den Brückenfeilern, die an Kirchenkanzeln erinnern. Das Bauwerk besteht aus 5 Bögen mit einer Spannweite von 7 Metern und hat eine Gesamtlänge von ca. 60 Metern. Es wurde aus einem Bruchstein-Betontragwerk und mit Natursteinen verkleidet (Grauwacke). Die Brücke wurde im 2. Weltkrieg teilweise zerstört und 1953 in alter Bauweise wieder hergestellt.

Kommentare 0

Schlagwörter

Informationen

Kategorie Motive
Ordner Dies und Das
Klicks 159
Veröffentlicht
Lizenz

Exif

Kamera NIKON D40
Objektiv Tamron AF 70-300mm f/4-5.6 Di LD Macro 1:2 (A17N)
Blende 6.3
Belichtungszeit 1/640
Brennweite 70.0 mm
ISO 200