Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?
Die Kanzel in der St. Gotthardtkirche in Brandenburg

Die Kanzel in der St. Gotthardtkirche in Brandenburg

539 4

Elisabeth Hase


World Mitglied, Jena

Die Kanzel in der St. Gotthardtkirche in Brandenburg

stammt von 1623/24 und gilt als eine der schönsten in der Mark Brandenburg.
Sie wurde von Georg Zimmermann aus Quenstedt gefertigt.

Kommentare 4

  • Ursula Elise 1. Dezember 2012, 17:13

    @ keims-ukas: Bibelkunde und Kirchengeschichte sind sehr nützlich fürs Betrachten und Verstehen (nicht dasselbe!) von Kirchen und Kirchendetails, am wichtigsten aber sind kunstgeschichtliche Kenntnisse. Die kann man sich auch als "Heide" sehr wohl anschaffen. Fotos wie die von E.H. helfen in der Tat dabei.
  • keims-ukas 1. Dezember 2012, 9:32

    Um näher in die Tiefe zu gehen bei dem gezeigten fehlen mir die Voraussetzungen, ich kann nur sagen schön oder nicht so schön. Wobei ich immer Respekt vor den alten Handwerkern und Künstlern habe und mir dies auch gerne anschaue, aber sonst ein Heide bin der nicht regelmäßig in die Kirche geht und sich nicht mit den ganzen Begebenheiten auskennt. Deine Info hilft mir dann immer beim betrachten Deiner Bilder.
    LG, Uwe!
  • Elisabeth Hase 30. November 2012, 19:10

    Gefunden habe ich, dass hier das Passahmahl dargestellt wird mit ungesäuertem Brot und einem geschlachteten Lamm als Hinweis vom Alten zum NeuenTestament, wo ja das Abendmahl gefeiert wird.
    Deshalb auch kein Judas und kein Johannes und kein Heiligenschein.
    LG Elisabeth
  • Ursula Elise 30. November 2012, 17:16

    Und noch mal wieder eine Frage: ist das ein Abendmahl rechts unten? Und auf der Schale ein Fisch (Ichthys)? Und Brötchen? Aber keine Heiligenscheine. Kein Johannes, kein Judas. Zeitgenössische Bauernkleidung wohl. Finde doch noch mal was drüber raus!