Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Joachim Strölin


Complete Mitglied, Kreis Tuttlingen

Die Indio Frau - eine unglaubliche Geschichte

diese Foto entstand in Calama, in einem vollbesetzten Straßenbus auf einer Reise durch Chile. Meine Freundin und Ich wurden auf diese sehr ausdrucksstarke Frau aufmerksam. Sodann machte meine Freundin mit Ihrer Kleinbildkamera ein Foto in fast der genau gleichen Perspektive. Ich zögerte erst und wollte mit der großen Spiegelreflex keine Aufmerksamkeit erregen und wusste ja auch das sich Indios nicht gerne fotografieren lassen. Doch je länger ich diese Frau anschaute war mein drang doch ein Foto zu machen einfach zu groß und dann entstand genau dieses abgebildete Foto hier.

Einige Zeit später als wir aus dem Bus ausgestiegen waren schauten wir auf unsere Kameras.
Meine Freundin hat in diesem Urlaub 850 Bilder gemacht. Doch dieses eine Foto hier von der Indio-Frau zeigte auf der Kamera meiner Freundin einfach nichts an!! Speicherfehler! 480 Fotos davor gut und die danach auch alle aber dieses eine Foto wurde einfach nicht gespeichert!
Wir wurden sehr nachdenklich und eine Gänsehaut stellte sich ein.

Kommentare 2

Informationen

Sektion
Ordner portraits
Klicks 485
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Exif

Kamera Canon EOS 50D
Objektiv EF-S17-55mm f/2.8 IS USM
Blende 3.2
Belichtungszeit 1/80
Brennweite 55.0 mm
ISO 400