Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Werbefreiheit? Jetzt Premium werden!
Was ist neu?

H-Jürgen K...


Free Mitglied, dem Saarland

Die Ibaditen-Moschee Fadhloun...

...ist ein sehr gutes Beispiel für die " Architektur der weichen Winkel " auf Djerba.
Sie ist wird nicht mehr fürs Gebet genutzt und darf deshalb auch von Nichtmuslimen betreten werden.

Kommentare 9

  • Gisa S. 4. November 2007, 10:55

    Mich erinnert das sehr an die Bauweise auf Santorini...
    eine Moschee überrascht mich jetzt etwas,aber beim zweiten Hinschauen,war auch ich überzeugt ,-))!
    LG Gisa
  • Bruno Botta 1. November 2007, 23:27

    Tres belle image. Bravo.
    bruno
  • Kerstin Jennrich 1. November 2007, 19:11

    eine sehr schöne moschee
    ein tolles photo
    lg kerstin
  • ReMo-49 1. November 2007, 12:27

    Klasse Farben und gute Perspektive. Ein rundum gelungenes Foto.
    LG Reiner
  • DSK 1. November 2007, 9:05

    Unwahrscheinlich gut++++

    LG Michael
    ____________________________________
  • Christine L 1. November 2007, 8:08

    diese architektur hat viel ähnlichkeit mit der kykladenarchitektur, schöne doku
    ciao
    christine
  • Brigitte C. B. 1. November 2007, 7:40

    ..ein klasse Kontrast, sehr schöne Architektur, Jürgen!
    lg gitti
  • Anja Gabi 31. Oktober 2007, 20:14

    Welch leuchtendes Weiß vor dem herrlich blauen Himmel!
    Was bedeuten diese weichen Winkel? Ist das eine Laune der Architekten oder hat es religiöse Hintergründe?
    LG Anja
  • Lady Edel 31. Oktober 2007, 19:53

    Interessant ist die Architektur.
    Sind tolle Motive.
    LG
    Edel

Informationen

Sektion
Klicks 494
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz