Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren.
Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden.   Weitere Informationen   OK

Was ist neu?

Manfred Bartels


World Mitglied, Dörverden

Die Hunde haben Sommerpause...

Aber wenn es im kommenden Winter soviel schneit, wie es diesen Sommer geregnet hat, dann wird der Schlitten bald wieder gebraucht.
Die Dunkelheit kehrt zurück im Norden, es wird schnell gehen, dann ist wieder Polarnacht in der Arktis.
Die Aufnahme entstand Ende Mai im Adventdalen.

http://www.manfredbartels.de/arktisreisen.html

Kommentare 7

  • fotoallrounderin 5. Dezember 2008, 15:24

    ungewühnt und interessant, solche bilder hier zu sehen.
    pic: saubere arbeit - gefällt mir sehr.
    lg rosalie
  • Marianne Schön 18. September 2008, 16:29

    @ Danke für die Antwort Manfred.
    Die Hunde werden sich sicher freuen
    wenn es wieder richtig los geht.
    NG Marianne

  • Anla 18. September 2008, 15:40

    Ja, der arktische Sommer ist sehr kurz und sehr schön, genau wie Dein Bild, bald wird er wieder gebraucht !
    Gruß Anla
  • Gerdchen Sch. 18. September 2008, 12:06

    heute morgen dachte ich, dass ich auf Spitzbergen wäre.
    schönes Maienfoto ;-)
    mit viel fremdartig anmutender Landschaft
    LG Gerd
  • Roland Bendzinski 18. September 2008, 10:46

    Boah!! Da wäre es mir zu kalt.
    LG Roland
  • Manfred Bartels 18. September 2008, 10:31

    @Marianne
    Hinter mir ist der Hundezwinger, da werden sie im Sommer ordentlich abgestellt.
    Aber sie stehen draussen.
    LG Manfred
  • Marianne Schön 18. September 2008, 10:27

    Bei dem Schnee auf Deinem schönen Bild und der Kälte draußen
    vor der Tür, lässt es mich gerade frösteln. Gibt es für die
    Schlitten auch Unterstellmöglichkeiten oder sind die immer draußen?
    NG Marianne

Schlagwörter

Informationen

Kategorie Reise
Ordner Svalbard 2008
Klicks 1.121
Veröffentlicht
Lizenz