Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Frank Stenzel-1


Free Mitglied

Die Hirschkuh

Achtung: zum ersten mal in freier Wildbahn fotografiert.
Es ist nicht der Yeti und auch nicht der Bigfoot, sondern ...

Kamera: Olympus C730 UZ
Blende: 3.5 Iso: 64 Zeit: 1/20 sec und ein wenig Bildbearbeitung

Kommentare 7

  • Thomas J. Kiefer 23. Oktober 2004, 12:19

    Hört endlich auf mit dem geknatsche, Bulle hin oder her!
    Bei uns haben die Bullen ja auch immer was auf dem Kopf, ob Männlein oder Weiblein. ....
    ....Ich habe gesagt auf dem Kopf! Von "im Kopf" hab ich nichts gesagt...
    Gruss Thomas
  • Karl Peisker 22. Oktober 2004, 15:40

    Ja, und!?
    Und Bullen gehen bei die Kühen oben nackt, oder wie?!
  • Ulf J. 21. Oktober 2004, 20:15

    Aber Karl-Heinz,

    das ist doch eindeutig eine Kuh - Du siehst doch ihr Geweih! Nicht aufgepasst im Biounterricht?!

    ;-)

    Viele Grüße,
    Ulf
  • Karl Peisker 20. Oktober 2004, 23:43

    Genau! Bulle!
    (Sagt man das überhaupt bei den männlichen Hirschen?)
    Wenigstens darauf hättste achten sollen.
    Hätte aber vielleicht den Effekt gemindert
  • Jörg Dirks 20. Oktober 2004, 11:48

    Wie so Kuh? Das ist ein Hirschbulle...
    ;-)
    LG
    Jörg
  • Thomas J. Kiefer 20. Oktober 2004, 7:34

    Wirklich gute Idee, saubere Arbeit.
    Kompliment!
    Gruss Thomas
  • Ralf-Josef H. 20. Oktober 2004, 7:30

    Tipp: Schick' dieses Bild mal an Milka (ernsthaft) - die Idee könnte Dir echt was einbringen...