Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

heidek


World Mitglied, Ostfriesland

Die Himalayapfingstrose paeonia emodi

Eine Wild-Pfingstrose, benannt nach dem einheimischen Namen des Gebirges:in der Landessprache: Emodi Mountains (nach Wikipedia) Sie blüht im Halbschatten
auf frisch-feuchtem, lockerem und leicht saurem Boden.

Kommentare 6

  • keims-ukas 8. Mai 2014, 6:08

    Schöne Sorte an Pfingstrosen, im Garten immer sehenswert.
    LG, Uwe!
  • Adrianus Aarts 7. Mai 2014, 20:16

    Klasse Heide, diese Paeonia, haben wir leider (noch) nicht im unsere Garten,
    sehr selten im Handel zu finden
    LG AD
  • Vitória Castelo Santos 7. Mai 2014, 18:21

    Ein tolles Foto, sehr schön!
    LG Vitoria
  • heidek 7. Mai 2014, 17:25

    @ Liebe Waltraud: Das Schöne an Pfingstrosen - wie
    allerdings auch an einigen anderen Stauden - ist, dass sie
    eine zeitliche große Bandbreite haben, je nach Sorte. Da
    hat man lange etwas davon! Außerdem mögen sie offensichtlich das ostfriesische feuchte Klima und den sauren, nicht zu lange kalten Boden.
    LG Heide
  • warei 7. Mai 2014, 17:09

    Toll, wie weit bei euch schon alles ist.
    Bei uns sind die Pfingstrosen noch knospig.
    LG Waltraud
  • Helga Burghardt 7. Mai 2014, 17:03

    trotz regen noch gut in form. wunderbare blüte.
    lg helga

Schlagwörter

Informationen

Kategorie Natur
Klicks 164
Veröffentlicht
Lizenz

Exif

Kamera DMC-FZ100
Objektiv ---
Blende 4
Belichtungszeit 1/250
Brennweite 4.5 mm
ISO 100