Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Andreas E.S.


Pro Mitglied, Nord-Eifel

Die Heuernte ist nicht mehr nötig, frisches Gras ist da

Beim gestrigen Ansitz konnte ich dieses Kahlwildrudel beim intensiven Äsen des Gras beobachten, das nach der langen Trockenheit wieder gewachsen war. Ich hatte das Gefühl, dass das Rotwild mit sichtlichem Behagen das frische Gras äste. Das sind natürlich nur eigene Vorstellungen. Ich hatte Glück, dass sie ausnahmsweise so nahe standen, dass ich es mit dem Tele fotografieren konnte.

D 200 mit Sigma 150-500, 500 mm Brennweite

Kommentare 7

  • Wolfgang Linnartz 11. August 2010, 20:42

    Ein schönes, ruhiges und friedliches Bild. Ich kann mir vorstellen, dass sich dieser Eindruck in der Nähe der Tiere noch besser empfinden lässt. Das Glück des (Foto)jägers.

    LG Wolfgang
  • Christoph Nieder 11. August 2010, 20:11

    Was bei Dir so an Rotwild rumläuft ist irre. Tolle Fotos lieferst Du da ab.
    Gruß Christoph
  • A. Lötscher -Bergjäger- 11. August 2010, 19:15

    Einfach schön zu betrachten!!
    LG Bergjäger
  • Frank Siegwarth 11. August 2010, 11:35

    Naja, 500 mm sind für dich ja "kleine" Brennweiten.:-)
    Aber es war mit Sicherheit beeindruckend, so nahe dran zu sein.
    Schönes Foto!

    SG
    Frank
  • Trautel R. 11. August 2010, 8:47

    ich wäre froh, wenn ich nur eines aus deinem rudel einmal erleben und fotografieren konnte.
    eine sehr gute aufnahme mit diesem objektiv. ist es neu?
    lg trautel
  • Zwecke 11. August 2010, 8:14

    Farben, Schärfe und Bildaufbau sind top.
    Ich wundere mich, die Männlein und Weiblein so getrennt?
    Die 500 mm machen sich bemerkbar!
    LG Horst
  • Anja Hass 10. August 2010, 21:24

    * neidisch guck *

    Soooo viele.........

    Ich hab heute Morgen endlich noch mal " eins " gesehen!!!

    Schön, Dein Rudel!

    LG Anja