Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?
... die heimliche Hauptstadt von Peru ...

... die heimliche Hauptstadt von Peru ...

1.377 12

-Thomas-


Free Mitglied, Pirna/Erfurt

... die heimliche Hauptstadt von Peru ...

Cusco (auch Cuzco, auf Quechua Qusqu oder Qosqo) ist die Hauptstadt der gleichnamigen Provinz im Zentrum des peruanischen Andenhochlandes. Sie liegt in 3416 m Höhe und hat etwa 250.000 Einwohner. Die wechselvolle Geschichte als Hauptstadt des Inkareiches, die Sehenswürdigkeiten in der Umgebung und die fantastische Landschaft inmitten der Anden machen sie zum dem Anziehungspunkt vieler Touristen. Als Ausgangspunkt zu der Inkastadt Machu Picchu ist sie weltbekannt geworden.

... Machu Picchu ...
... Machu Picchu ...
-Thomas-

Es würde mich freuen wenn Ihr das Bild nicht nur anschaut, sondern Euch hier mittels Anmerkung verewigt. Wenn Euch das Bild nicht gefällt oder es etwas zu bemängeln gibt, darf dies natürlich auch gesagt werden. Ich habe keinerlei Unarten auf Lager, die hier manchmal auf kritische Anmerkungen folgen. :-)

Kommentare 12

  • Heidi Schade 7. Januar 2006, 17:40

    Diese wundervollen Lichtpunkt (könnten glatt Sterne sein ...) - ein rundum tolles Foto. Ja, Cuzco eine sehr mystische Stadt. Einst, vor viiiiielen Jahren - zur Zeit der Conquista - war sie mehr oder weniger auch die Hauptstadt.
    lg, Heidi
  • -Thomas- 5. Januar 2006, 21:01

    @all: Danke Euch allen. Freut mich, dass Euch das Bild gefällt und Ihr Euch mit dem Bild auseinander gesetzt habt. Ist ja nicht alltäglich hier.
    @Ole: Ich hab noch ein paar andere Bilder. Muss mal schauen ob was dabei ist. Allerdings wird der schwarze Fleck links unten auch etwas größer.
    Thomas
  • Ole Bahlmann 5. Januar 2006, 12:27

    Nee, ich würde auch nicht beschneiden. Ich finde das Foto ganz gut so, aber wer den Blick kennt, fragt sich eher, warum Du nicht noch etwas mehr draufgenommen hast? Vielleicht die Kathedrale links oder etwas mehr vom "Plaza de Armas" (@Jürgen: "Alma(s)" ist/sind die Seele/n, "Armas" die Waffen).

    Gruß,
    Ole
  • Jürgen Kozok 4. Januar 2006, 23:48

    Ein tolles Bild. So gut habe ich es nicht getroffen. War selbst nur auf dem Plaza de Almaz. Wo hast Du Deinen Standpunkt gehabt?
    Ich finde, beschneiden würde nur "Schaden", aber jeder soll es machen, wie er es für sich am Besten empfindet, goldener Schnitt hin oder her.
    Glückwunsch zu dem Foto!!

    Ole hat recht! ARmaz sollte es heissen. Kleinel Tipfehlel. Soory. Obwohl mir "Seelen" besser gefallen würde:-)
  • Alina Sickert 4. Januar 2006, 18:12

    hmmmm .. da man aber das andere schon gesehen hat und das Gebäude im Bildlinks neben der Kirche auch hübsch ist . .schade drum
  • -Thomas- 4. Januar 2006, 13:36

    @Matthias, Peggi, Alina: Als Kompromiss, könnte ich dies anbieten. Aber nur als Kompromiss. :-)
  • Alina Sickert 4. Januar 2006, 12:54

    Ahh da gehts formattechnisch jemandem wie mir. Ich find das Foto auch sehr schön. Die vielel Lichtpunkte im Hintergrund sind ja schön .. ein Sternenteppich :-)
    Ich denke bei einem Schnitt unten würde mann ur schwerlich eine wwwwwirklich bessere Lösung finden, denn irgendwie "schnippelt" man doch immer wieder durch die Laternenlandschaft.
    LG ALina
  • -Thomas- 4. Januar 2006, 12:47

    @Matthias, Peggi: Ich weis, dass olle Dach. Irgendwie passt es nicht so recht dorthin. Ich habe schon überlegt wie man es anders machen könnte. Aber alles was ich bis jetzt versucht habe, hat mir nicht so zugesagt. Ich mag das 3:2 Format. Wenn ich dies beibehalten will, müsste ich vom Park zuviel wegschnippeln. :-(
    Ein anderer Standort wäre hier aber nicht Möglich gewesen, da dieses Bild von der Terrasse unseres Hostal's gemacht wurde. Schwierig, Schwierig.
    Thomas
  • Peggi Maier 4. Januar 2006, 12:16

    Das Bild ist wirklich wunderschön, die Lichtpunkte sind mir auch gleich positiv aufgefallen.
    Mir wäre jetzt am Schnitt nichts aufgefallen, aber ich habe mir den Vorschlag von Matthias mal überlegt, er könnte recht haben.

    LG Peggi
  • Matthias Pöltl 4. Januar 2006, 11:27

    Klasse mit den Lichtpunkten im Hintergrund.
    Ich hätte aber links und unten was abgeschnitten.

    Grüße
    Matthias
  • Klaus Kieslich 4. Januar 2006, 11:11

    Ganz grosse Klasse !
    Gruß Klaus
  • Joachim Münch 4. Januar 2006, 11:09

    Ein sagenhaftes Bild. Stimmung, Farbe,Belichtung, Schärfe sehr gut
    Gruss jm



Informationen

Sektion
Ordner Dies und Das
Klicks 1.377
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz