Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Peter Bemsel


World Mitglied, Innsbruck

die Heimat Sindbad des Seefahrers

Sur ist berühmt für den Bau der arabischen Dhaus, diese wurden und werden fast nur in Handarbeit hergestellt. Das Holz kommt aus Indien oder noch weiter aus dem Osten und ist Teakholz.
Früher dienten sie dem Handel mit Indien, später und heute noch der Fischerei und die neuen Boote werden für den Tourismus verwendet.

Kommentare 6

  • Marguerite L. 18. April 2007, 23:05

    Grossartig!
    Grüessli Marguerite
  • Josef M 18. April 2007, 19:05

    Eine schöne Landschaft präsentierst Du hier, auch mit Linksdrall! Ich kann mir hier Sindbad den Seefahrer sehr gut vorstellen! Hat schon was orientalisches! Gruß aus Siegburg

    Josef
  • Ela Ge 18. April 2007, 16:17

    ;-)))
  • Peter Bemsel 18. April 2007, 16:14

    @ Elo, jetzt wo Du es sagst....i glab i hob an Linksdrall (ohne Alk) :-))
    Peter
  • Ela Ge 18. April 2007, 15:44

    mit diesem HGwissen sicherlich ein bemerkenswerter ort und für mich sehr gefährlich ..... da beginne ich sofort in alte welten abzutriften ;-)))

    der ausschnitt, die farben, die komposition gefallen mir sehr und doch glaube ich, dass es nach links kippt ...
    ela
  • Peter Finnern 18. April 2007, 15:16

    Klasse festgehalten
    Gruss
    Peter

Schlagwörter

Informationen

Sektion
Ordner Oman
Klicks 844
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz