Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?
Die heile Welt bekommt Risse

Die heile Welt bekommt Risse

475 4

Veit Schagow


Pro Mitglied, Dresden

Die heile Welt bekommt Risse

Die Teflondachhaut hat der Schneelast dieses Winters nicht standgehalten.
Speziell an den Mittelsäulen, wo das Gewebe zusammengezogen wurde und sich der Schnee sammelte , gab es Risse.
Man war bei dem Entwurf wohl zu euphorisch.
Die Bahn darf jetzt zahlen, weil ihr der ursprüngliche Entwurf zu teuer war.
Die bauausführende Firma ist in Insolvenz.
http://www.das-neue-dresden.de/hauptbahnhof.html
http://www.sz-online.de/nachrichten/artikel.asp?id=2499512
http://www.sz-online.de/Nachrichten/Dresden/Bahn_will_Teflondach_austauschen/articleid-2697612

Aufnahme mit Pentax K-5, Objektiv Pentax 1:4,0/16-45 ED AL, Blende 7,1, 1/6 sec, 125 ISO, freihand.

Kommentare 4

  • Andreas Pe 24. Februar 2011, 19:41

    An sich erkennt man ja auch als Laie, dass sich der Schnee in diesen Trichtern sammelt und letztlich zum schweren Eisblock wird. Da nützt auch die Beheizung der Ablaufrohre nicht viel. Aber den Architekten kommt es ja hauptsächlich aufs Aussehen an. Die Folie hat ja auch schon zahlreiche ganz kleine Löcher.
    Das Foto der Hallenkostruktion hast Du gut hinbekommen.
    VG Andreas
  • Claire Werk 23. Februar 2011, 20:51

    Es muss ja wieder alles so außergewöhnlich sein, dass es schon am Rande der Stabilität steht.
    LG Claire
  • Evelyne Berger 23. Februar 2011, 17:48

    Tja so gehts mit dem Billigbau, nun ist er futsch, ist doch überall das Gleiche, haste gut gesehen und dokumentiert :))

    Liebe Grüße
    Amélie
  • Elfriede de Leeuw 23. Februar 2011, 17:42

    Die "zuständigen"glauben einem Fachmann ja nie etwas,alles wissen sie besser,nun können sie bezahlen!
    Vlg.Elfriede

Informationen

Sektion
Ordner Architektur
Klicks 475
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Exif

Kamera PENTAX K-5
Objektiv ---
Blende 7.1
Belichtungszeit 1/6
Brennweite 16.0 mm
ISO 125