Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Peter Lehner


Basic Mitglied, Wittenbach

Die gute alten Schweizer Post

Leider hat sich auch unsere Post geändert. Sie wurde heute privatisiert und wurde aufgeteilt. :-(

Kommentare 6

  • Peter Lehner 16. Januar 2004, 19:06

    @Hans Nater
    War leider nicht möglich, da war einen Leitungsmast. :-(

    @Kurt Salzmann
    PostMail ist der Namen für den Briefpost. Untergruppe von "DIE POST".

    @Wilhelm Entner
    :-) Kann ich nachfühlen. Auch bei uns haben sie die Dienstleistungen abgebaut und verteuert.

    @Ruth Bernegger
    Dieser Briefkasten lohnt sich nicht zu reinigen. Er ist immer voll Brems-Staub. ;-)

    @Karl-Heinz Fleck
    :-) Dieser Kasten ist Eisenbahn-Grün. Dieser hier ist an einem Postwagen. Früher wurde die Briefpost wärend der Fahrt zwischen Bahnhöfe vorsortiert. Dazumal gab es die Bahnpost. Dieser ist heute durch Rationalisierung gestorben. :-(

    Danke für eure Anmerkungen.
    Peter
  • Karl-Heinz Fleck 16. Januar 2004, 18:47

    Auf jeden Fall hast noch ein sehr schönes Doku gemacht, vielleicht gibts die grauen Kästen nicht mehr lange.
    gruss karl-heinz
  • Ruth Bernegger 16. Januar 2004, 14:48

    das war einmal. Es gab auch welche in Messing, die wurden von Zeit zu Zeit immer auf Hochglanz poliert:-))
    Schönes Dokument .
    LG ruth
  • Wilhelm Entner 16. Januar 2004, 10:24

    so auch in Austria......
    Briefpost glaub ich mal heißt jetzt snail (?) soll von Schnecken-Mail kommen... ;-))
    Grüsse Wilhelm
  • Kurt Salzmann 16. Januar 2004, 10:04

    Das waren noch Zeiten als man Logos in Guss festhalten konnte. Heute stelle ich immer wieder fest das ich Rechnung von Firmen bekomme mit den ich nie einen Vertrag abgegossen habe. Der Hauptbahnhof in Zürich heisst übrigens ‚Railcity Zürich’
    Wie heisst den überhaupt unsere Briefpost heute?
  • Hans Nater 16. Januar 2004, 7:43

    ...und wird immer teurer bei weniger Leistung...
    ich hätte den Briefkasten total frontal aufgenommen.

    hn