Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?
Die Große Eiche von Ottersdorf

Die Große Eiche von Ottersdorf

832 8

Friedhelm Riedel


Free Mitglied, bei Nürnberg

Die Große Eiche von Ottersdorf

Leider gibt es in der fc nicht besonders viele Baumfreunde. Trotzdem möchte ich die Aufnahme dieser beeindruckenden Eiche von Anfang Mai 2008 präsentieren.
Für Interessierte habe ich noch folgende Info:
Die Große Eiche, auch Tausendjährige Eiche genannt, steht etwa 500 Meter westlich von Hexenagger, Gemeinde Altmannstein im Landkreis Eichstätt. Etwa 250 Meter südwestlich davon liegt das namensgebende Gehöft Ottersdorf.

Der Stamm erscheint walzenförmig und ist bis in etwa fünf Meter Höhe völlig astfrei. Der Stamm weist keine Höhlung auf, hat aber einen Blitzschaden von der Krone bis zum Boden.
In der Krone befinden sich ein paar tote Äste, sie erscheint aber sonst in gutem Zustand.
1990 hatte der Stamm in 1,3 Meter Höhe bei einer Gesamthöhe des Baumes von 29 Metern und einem Kronendurchmesser von 24 Metern einen Umfang von 7,85 Metern.
Im Jahr 2007 hatte der Stamm an der Stelle seines geringsten Durchmessers einen Umfang von 7,93 Metern und in einem Meter Höhe von 8,17 Metern.
Der Baum zählt damit zu den stärksten Eichen in Bayern. Das Alter der Eiche wird in der Literatur mit über 600 Jahren angegeben.
Quelle: wikipedia

Kommentare 8

  • Jörg Ossenbühl 20. Januar 2013, 17:09

    ein wunderschöner Baumveteran, sehr gut aufgenommen

    vg jörg
  • Tahca 24. Mai 2008, 23:14

    STIMMT ...
    ,, man sollte den Bäumen viel mehr Aufmerksamkeit schenken . Eine beeindruckende Göße hat sie , die wohl in Natura noch präsenter wirkt ....KLASSE !

    *GRUß Rupert
  • Hans-Reiner Bohn 20. Mai 2008, 0:04

    Ich hoffe das stimmt nicht, was Du über die fc meinst...
    Die herrliche Eiche ist ja auch ein Symbol der Kraft und Beständigkeit...
    Dein Foto zeigt doch diesen herrlichen Baum in seiner ganzen Pracht - das Persönchen da im Hintergrund, zeigt doch eigentlich dieses Wunderwerk der Natur...
    GLG aus Berlin,
    Reiner
  • Bernd Wendorff 19. Mai 2008, 20:49

    Diese alte Eiche hast Du fototechnisch 1a abgelichtet. In diesem Foto stimmt einfach alles. Toll finde ich Deinen Textbeitrag. Eine sehr gute Arbeit von Dir !

    LG Bernd
  • Black Pearl Design 19. Mai 2008, 19:16

    Was für ein sehr schönes Motiv der Baum ist ja super genial und der Bildaufbau auch ...aber die Farben vom Himmel und der Wiese sind super..
    LG Schwarze Perle
  • Wagner Peter Sey. 19. Mai 2008, 12:42

    ein wunderbarer Baumriese, die alte Eiche, Zeuge einer uralten Vergangenheit. Ich liebe sie diese Riesen! Bei uns giebt es auch noch einige. Hast Du herrlich festgehalten und Deine Dokomentation finde ich auch super.
    Viele Grüße Peter
  • Roswitha G. 19. Mai 2008, 11:06

    Beeindruckender Baum,sieht man leider nicht oft,schöne Aufnahme.

    LG Roswitha
  • Charly Roggow 19. Mai 2008, 10:47

    fein wenn der Baum so relativ frei steht,
    gerade diese alten Bäume mag ich sehr und dann noch so gekonnt aufgenommen.........
    LG Karl-Heinz