Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?
Die Golfliege Lucilia sericata in Düsseldorf am 1.10.2012

Die Golfliege Lucilia sericata in Düsseldorf am 1.10.2012

205 4

Dr.Thomas Frankenhauser


World Mitglied, 40595 Düsseldorf

Die Golfliege Lucilia sericata in Düsseldorf am 1.10.2012

Auf dem grauen Teaktisch kommen die wunderschönen Farben dieser eigentlich "lästigen" Fliege umsomehr zur Geltung.
Die Fliegen sind metallisch grün. Bei ganz alten Individuen sind die Flügel schon deutlich abgenutzt; hier diese Fliege hat offenbar noch etwas "Zeit". - Aber im Oktober endet die Lebensspanne auch für diese Art.

Verbessert am 6.10.2012 von der Art "caesar" in "sericata". GERDT GINGKO DANKE FÜR DIE KORREKTUR!

Kommentare 4

  • GERDT GINGKO 6. Oktober 2012, 17:24

    Von Lucilia gibt es mehrere Arten von "Goldfliegen"

    Lucilia caesar Kaisergoldfliege
    Lucilia sericata Goldfliege

    Deine ist letztere

    Die anderen Schmeissfliegen kann ich hier nicht alle aufzählen

    und dann gibt es noch eine Raupenfliege die ähnlich aussieht

    Blaugrüne Raupenfliege
    (Gymnocheta viridis)

    Hier noch eine interessante Arbeit über Insektenfunde auf Leichen

    http://benecke.com/pdf/koch_fe.pdf

    LGG
  • Andreas E.S. 5. Oktober 2012, 16:30

    Ein neues Exemplar aus deiner ungezählten Insektensammlung. Warum kommen die alle in Düsseldorf vor und nicht bei mir? Antwort: Ich bin bisher ziemlich blind für solche Viecher. ! ! !
    Dir ein schönes Wochenende
    LG Andreas
  • Karl-Heinz Baumgartner 5. Oktober 2012, 12:24

    schönes Exemplar, tolles Foto.
    lg
    Karl-Heinz
  • Reinhard L. 4. Oktober 2012, 12:26

    Ein fliegendes Schmuckstück, findet aber wohl eher als Ziel für die Fliegenklatsche Beachtung :-))).

    LG Reinhard

Informationen

Sektion
Ordner Fliegen, Mücken
Klicks 205
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Exif

Kamera D-LUX 3
Objektiv ---
Blende 8
Belichtungszeit 1/800
Brennweite 6.3 mm
ISO 200