Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?
... die gold'nen Sternlein prangen ...  (Kinderlied 1)

... die gold'nen Sternlein prangen ... (Kinderlied 1)

425 5

... die gold'nen Sternlein prangen ... (Kinderlied 1)

Weswegen dieser Titel? Nun, mit diesem für mich sehr schönen (kinder-)Lied verbinde ich auch Bestreben, das nicht immer friedliche "reale" Leben zu relativieren, es zur Nacht zurückzudrängen, seine Mühen zu nehmen. Im Photo, in Berlin am Flughafen Tempelhof vor einiger Zeit aufgenommen, spiegelt sich der Stacheldraht des Flughafens im Fenster und im Rollo, das mit den gold*nen Sternlein diese Welt, zumindest des Abends, aussperren soll. Die Rahmen sollen diese Bildintention verstärken. Text und Melodie bei http://ingeb.org/Lieder/DerMondi.html

Gruß und allen den Frieden der Nacht.

Kommentare 5

  • Maria J. 3. September 2003, 1:07

    Sehr schön, was Du da gesehen und ins Bild gesetzt hast.
    Und den Text zu diesem wunderbaren Lied habe ich auf diese weise auch gleich noch gefunden (einige Strophen waren mir total entfallen - leider).
    Da bleibt mir nur noch zu danken und eine gute Nacht zu wünschen.
    Maria
  • Katrin Stamann 4. August 2003, 14:00

    Gut gesehen!!!
    Wäre ich bestimmt nicht drauf gekommen - das zu fotografieren.
    Sehr nachdenkenswert, wenn man sich auch Deinen Text dazu aufmerksam durchliest.
    LG Katrin
  • Lydia S. 4. August 2003, 8:20

    Hatte zuerst gedacht, du hättest einen Rahmen herum gemacht...Das hast du gut gesehen - toll gemacht.
    l.g.
    lydia
  • Philip K. 4. August 2003, 2:47

    Peter, da hast Du Dir wirklich wieder eine Menge (passender) Gedanken zum Motiv gemacht, das übrigens sehr schön abgelichtet wurde!
    Die Gegend um den Flughafen Tempelhof ist schon eine seltsame - schon komisch, so ein Flughafen mitten in der Stadt.

    Danke für den Nacht-Gruß, wünsche ich ebenfalls!

    Grüße,
    Philip
  • Hobri 4. August 2003, 0:47

    Danke,Dir auch eine friedliche nacht
    Gefällt mir das Bild
    LG Holger