Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Werbefreiheit? Jetzt Premium werden!
Was ist neu?

Lutz Matulla


Free Mitglied, Rösrath

Die Geschworenen- Reload

Man sollte sich die Mühe machen und den Bryce Canyon zu Fuß entdecken - das lohnt sich auf jeden Fall.
Hier sind noch zwei Beispiele, womit man fürs früh Aufstehen belohnt wird!

Morgens im Canyon
Morgens im Canyon
Lutz Matulla
Morgenstimmung im Bryce Canyon
Morgenstimmung im Bryce Canyon
Lutz Matulla

Kommentare 5

  • Lutz Matulla 24. September 2004, 8:59

    Danke für Eure Anmerkungen!
    @Daniel: Das Outback steht auch ganz oben auf meiner Foto-Wunschliste - wenn ich dann Deine Bilder sehe, um so mehr!
    @Robert: mit der Schärfe magst Du recht haben, ich habe dieses Problem öfter bei gescannten Dias.
    @Bert und Ewald: solche Formationen zu erkennen geht nur, wenn man sich den Bryce Canyon zu Fuß erschließt oder oben vom Rand mit einem großen Tele genauer hinschaut.
    @Andre: Im Urlaub früh aufstehen ist zwar hart, aber lohnt sich fast immer! Da ich hier vom Rand oben mit großem Tele aufgenommen habe und, sind Baumspitze und Felsen schlecht zu umgehen gewesen.. Mich stören sie aber eigentlich nicht, im Gegnteil, sie geben dem Bild m.E.sogar dadurch viel Tiefe.
    Ciao Lutz
  • ewaldmario 13. September 2004, 21:16

    gratulation, so was muss man sehen !!!!
  • I KaPe 13. September 2004, 12:48

    die warmen farben gefallen mir hier sehr gut. auch der bildausschnitt kommt gut rüber..........

    gruß, peter
  • Bert Stamm 4. September 2004, 1:09

    Der Titel ist passend gewählt. Wunderschöne Farben. Bryce Canyon ist wirklich einer der schönsten Nationalparks in den USA. Ein sehr gutes Foto, weil die Geschworenen zu sehen ist bemerkenswert.

    LG Bert
  • Robert T. 21. August 2004, 11:10

    Hallo Lutz,
    interessantes Detail, schön gesehn, finde aber, dass die Schärfe irgendwie nicht ganz auf den Steinen liegt, sondern ehr im Hintergrund.
    Gruß Robert
    einfach riesig
    einfach riesig
    Robert T.