Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Heide G.


World Mitglied, Berlin

die Geschichte von dem Kater, der eine Katze ist

Gestern hat mich die Nachbarkatze besucht. Nicht die Arrogante, sondern eine ganz liebe, die freundlich Miau sagte und um meine Beine strich. Dann warf sie einen Blick in das Vogelfutterhaus und wollte schliesslich auch mal kosten, was die Vögel denn so fressen. Nach zwei Zungen voll Haferflocken flog sie davon.

Kommentare 51

  • Astrid Wiezorek 5. Oktober 2014, 16:00

    Der Süße hat ja ein Herzchen im Fell, wie niedlich ist das denn?
    LG Astrid
  • Marianne Hüsch 10. März 2013, 16:32

    hätte ich gerne gesehen wie er geflogen ist grinse

    KLASSE Aufnahmen
    lg Marianne
  • Reimund List 9. März 2013, 22:59

    Eine hübsche Bildergeschicht vom Kater
    lg R.
  • MacMaus 9. März 2013, 13:10

    schmunzel ;-)) wegen Puderzucker und so...
  • Heide G. 9. März 2013, 12:46

    ich hätte dem auch ein Schnitzel gebraten und Puderzucker ... und so. Aber ich war froh, dass seine Anwesenheit für die Fotos gereicht hat.
  • MacMaus 9. März 2013, 12:08

    ;-))) du hättest ihm schnell noch ein Schälchen Sahne oder Milch zu den staubtrockenen Haferflocken bringen sollen... und dann noch ein Kissen zum kuscheln, dann haben die Vogis das Nachsehen, wegen dem Hausbesetzer!!
    Tschüßken mit besten Grüßen aus Wolfenbüttel, wo es Blitz_eist
    von :-)) Gaby
  • Anoli 8. März 2013, 20:35

    lach....wenigstens weiß er jetzt, dass er nichts versäumt!
    Süße Bilder. ;-))
    LG Ilona
  • Anita Jarzombek 8. März 2013, 19:46

    STARK!!!!! Die gleiche Situation hatte ich mal mit einem Waschbären:-)
    Viele Grüße Anita
  • Henry Nees 8. März 2013, 19:38

    Ich kenne nur den gestiefelten Kater. Gibt es bei euch auch den fliegenden???
    LG Henry
  • Jü Bader 8. März 2013, 14:30

    Schöne Geschichte mit diesem neugierigen und liebenswürdigen Kater!
    lg jürgen
  • Evelin Ellenrieder 8. März 2013, 14:13

    Er hätter wohl lieber ein Vögelchen erwischt, gut dass er es nicht schaffte. Daheim gibt es Katzenfutter, gut so.
    VG Evelin
  • Helga Hack 8. März 2013, 10:24

    Großartig zusammengestellt! Vor allem das letzte Bild ist Klasse! Und der Text erst!
    Lieben Gruß!
    Helga
  • dieheide 8. März 2013, 10:24

    Ein fliegender Kater, wie lustig ist das den.
    LG Heide
  • Gerhard Kerschke - g.k. 7. März 2013, 23:37

    Schön zeigst du uns - Katze und ihre Neugierde;
    Sie müssen ja prüfen ob es dort auch was zum naschen gibt;
    L.G. v. Gerd
  • Klacky 7. März 2013, 23:01

    Echte Kater könnnen alles!
    Klacky
    (Kater)

Schlagwörter

Informationen

Sektion
Ordner Katzen
Klicks 856
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Gelobt von