Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Krause HJ


Pro Mitglied, Weißenfels

Die Geschichte vom Ebenholzpferd

Aus 1001 Nacht, 569. Geschichte. Seidenaquarell mit Liner,
Größe 50 x 70 cm

Kommentare 8

  • Günter Walther 27. August 2013, 8:21

    Märchenhaft schön. Da sieht man, wie talentiert Du bist. Mein Vater war auch Hobbymaler, ich versuche mit schönen Fotomotiven zu gestalten.
    MfG Günter
  • Brombeerfink 9. April 2013, 0:56

    Grüß Dich lieber Hans,
    endlich komme ich auch auf Deine Seiten und entdecke die Seidenmal-Serie. Auch diese Art der Malerei habe ich mal angefangen, amit experimentiert, doch damals mangelte es mir an Geduld. Und ein so schönes Bild, noch dazu als Märchen aus 1001 Nacht zu gestalten, das war mir nicht gegeben. Umso mehr bin ich voller Bewunderung und Hochachtung vor diesem Deinem zauberhaften Werk. Das kommt in mein Schatzkästlein.
    Dir herzliche Grüße von der Edeltraud
  • Bu. Foltz 7. April 2013, 18:05

    Das ist ja ganz entzückend, so wunderbar leuchtende Farben!!!...und diese anmutigen Bewegungen....mein Gott, was du alles drauf hast!!! Ich gratuliere!!!
    Viele Grüsse Burkhard
  • Hofmann Kurt 7. April 2013, 9:13

    Es ist immer wieder schön deine Kunstwerke zu sehen, danke fürs zeigen.
    LG Kurt
  • dietmarpi 5. April 2013, 8:46

    Gefällt mir gut .Motiv und die Ausführung finde ich gelungen . Wäre auch fü+r mich noch eine Idee .Hab ich noch nicht gemacht . Wir werden es auch mal versuchen .
    HGrüsse Dietmar
  • Gudrun Wilhelm 4. April 2013, 22:25

    Das ist bezaubernd, so mag ich Seidenmalerei.
    LG Gudrun
  • Krause HJ 4. April 2013, 8:34

    @ Monika.
    Ja, Dampffixiert in einem ausgedienten Schnellkochtof.
    LG Hans
  • Monika Tombrink 4. April 2013, 8:11

    Hallo Hans,

    Deine Seidenserie ist einfach märchenhaft schön! Auf diesem Material scheinen die Farben noch mehr zu leuchten als auf Papier :-) Wird das Bild anschließend eigentlich fixiert?
    LG Monika