Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Werbefreiheit? Jetzt Premium werden!
Was ist neu?

Mandi B.


Free Mitglied, Bremen, geb. aus Nähe Greifswald

die geheime Lesestunde

Dachte mal, ich probier ein bissl rum und raus kam dieses Werk.
Licht spendet eine einzige Lichtquelle, die direkt von oben kommt.
So erzielt es den Effekt des heimlichen Lesens bzw. des Lesens zur späten Stunde in einem alten Kloster. ;o)
Die Lektüre hierbei ist ein Buch über geheime Gesellschaften, Verbindungen und Orden. *g*
Ebenfalls hierbei entstanden:
Kritik und Anregungen sehr gern gesehen.

Kommentare 3

  • Angelika Oetker 6. August 2006, 11:48

    Das Geheimnisvolle kommt auf jeden Fall rüber. Nur die Hand ist zu jung. Da müsste eine mit vielen Falten sein...;-)))).
    Einen lieben Gruß Angelika
  • Helmut Schadt 5. August 2006, 22:24

    Sehr gute Arbeit.
    LG, Helmut
  • Michael Wagner 2. August 2006, 18:47

    Also ich finde dieses Bild hat was ganz mystisches!
    Der spezielle Lichteinfall macht es zu etwas Besonderen! - Auch daß du hier SW gewählt hast finde ich passend! ;-)
    Wünsch dir noch einen schönen Nachmittag
    glg Michael