Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Werbefreiheit? Jetzt Premium werden!
Was ist neu?

Heinz Groth


Free Mitglied, Seligenstadt

Die Gefahren des Lebens

aufgenommen im Palmengarten in Ffm.

Kommentare 2

  • Wulf von Graefe 22. September 2007, 5:54

    Ein sehr interessantes Bild!
    Aber so ein Karpfen ist ja doch ein friedlicher Weidegänger, sozusagen die Seekuh unserer Teiche.
    Ein Hecht entsprechender Größe würde wohl schon ein solches Küken noch gut verspeisen können. In deren Mägen verschwinden bestimmt auch viele Wasservogel-Küken, bevor dann beides in unseren Mägen verschwindet.
    Ob so ein Teichhuhn wohl den Unterschied (rechtzeitig!) erkennen kann, ist mir nicht bekannt.
    lg Wulf
  • Doc Kramer 19. September 2007, 19:37

    klasse gesehen und festgehalten
    nur gut das der bursche etwas zu
    klein und der kleine schon etwas zu groß ist.

    lg vom doc