Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Bernd Hohnstock


Complete Mitglied, Viersen / NRW

die Gassen von Köln ....

Wer Köln besucht, muss sich die Altstadt anschauen. Der Kern des Martinsviertels – von den Kölnern „Altstadt“ genannt – liegt an der Stelle einer ehemaligen Rheininsel. Die wurde im 10. Jahrhundert zugeschüttet, und im 12. Jahrhundert wurde die romanische Kirche „Groß St. Martin“ gebaut, die bis heute neben dem Dom das Stadtbild prägt und auf fast jeder typischen Köln-Postkarte zu sehen ist.

Quelle : http://www.google.de

Kommentare 2