Wir schenken Dir 12 Monate Premium-Zugang zum halben Preis! Die Aktion ist bis zum 30.09.2016 gültig.
Nur für Free-Mitglieder. Angebot ansehen und 50% Rabatt sichen.

Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren.
Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden.   Weitere Informationen   OK

Was ist neu?

Sabine Schönberger


Free Mitglied, Heilbronn (Nähe)

Kommentare 84

  • biko75 18. Juli 2009, 13:08

    fast ohne Worte - Hammer
  • Klaudia Und Stanislaw Winiarski 14. März 2006, 8:49

    Bin begeistert!!!
    LG Klaudia
  • Henrietta 4. Februar 2006, 21:39

    Wow - da steht mir aber der Mund offen!!!

    LgH
  • (Don't fear) the Reaper 23. Januar 2006, 23:23

    Falls es erlaubt ist, stelle ich's in



    LG Klaus
  • Diana Kosaric 20. Januar 2006, 22:26

    Schade. eine klasse arbeit.........
    .Die wissen nicht was sie tun...............
    auch kein glück gehabt

    lg diana.....
  • Bine M 18. Januar 2006, 18:30

    Ich hab auch gleich an die Verfilmung von Vermeer gedacht.
    Hab mir gergangenes Jahr den Film angesehen. sehr Gut- der Film zu empfehlen
    und deine Poesie im Foto bezaubernd dargestellt.
    VG Bine
  • Susanne Kunjappu 17. Januar 2006, 21:37

    tina, 'ich verstehe' meint nicht es zu schätzen, ist bloß mein versuch einer erklärung für ein (ansonsten unverständliches) verhalten.

    liegt die krux nicht darin, dass es hier weder unbeteiligte (publikum) noch eine neutrale jury gibt, die werten, sondern die zu bewertenden sich gegenseitig bewerten? ob galerie oder contests - ich find's absurd bis komisch. als würden fußballer ohne zuschauer und schiedsrichter spielen und danach anonym entscheiden, wer das spiel gewann :-))) (so fühle ich die situation)

  • Susanne Kunjappu 17. Januar 2006, 15:52

    ich kann's verstehen ... das bild ist zu schön ... neid, missgunst, schadenfreude, machtgelüste etc. sind in diesem (anonymen?) heer an negativ-wählern angesiedelt, oder was sonst?
    fast dreihundert dieser geheimnsivollen leute schwingen sich auf, dafür zu sorgen, dass ein tolles bild nicht in die galerie kommt - woher haben sie die negative energie und die zeit, stets im rechten moment zur stelle zu sein? scheint ein gut organisiertes netzwerk zu sein, besser als buddie-clubs :-)
    grüße, susanne
  • Hubert Reuther 17. Januar 2006, 14:18

    @Tina
    Recht hast Du!...und Libellen!
  • Hubert Reuther 16. Januar 2006, 19:31

    +++PRO+++
  • Kaan Atila 16. Januar 2006, 19:31

    +
  • Heinz G. 16. Januar 2006, 19:31

    pro
  • Christina Kaupert 16. Januar 2006, 19:31

    PRO!
  • Mirko Kott 16. Januar 2006, 19:31

    Pro
  • Claudio Klingler 16. Januar 2006, 19:31

    +
  • Astrid M. 16. Januar 2006, 19:30

    pro!
  • Aurora G. 16. Januar 2006, 19:30

    +++
  • Thomas Solecki² 16. Januar 2006, 19:30

    contra
  • Guenther Kugler 16. Januar 2006, 19:30

    Tolle Bearbeitung +++
  • Susann Loessin 16. Januar 2006, 19:30

    +++
  • Anne K 16. Januar 2006, 19:30

    pro(!)
  • Dirk H B 16. Januar 2006, 19:30

    +
  • Doc Kramer 16. Januar 2006, 19:30

    PRO
  • Brigitte A. 16. Januar 2006, 19:30

    Mein PRO !
  • I arkadas I 16. Januar 2006, 19:30

    +

Schlagwörter

Informationen

Kategorie Menschen
Klicks 3.039
Veröffentlicht
Lizenz