Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen

Was ist neu?
374 4

Frank aus Leverkusen


Free Mitglied, Leverkusen

Die Fliege

Diese Fliege hat wohl die erste Kälte nicht so wirklich überstanden, da dachte ich mir, versuch es doch einfach mal mit dem Retroadapter. Ich kann euch sagen, das ist garnicht so einfach mit dem Adapter die richtige schärfe einzustellen.
Verwendet wurde dafür ein Kit-Objektiv 18-55, EOS 30D, Stativ, Retroadapter von Traumflieger, Taschenlampe, Blitzgerät, und Zusatzblitz.
Weitere Daten kann ich nicht liefern, da mit dem Retroadapter keine Daten übermittelt werden. Ich habe es dann noch ein wenig beschnitten, weil an der Fliege soviele weisse Fäden hingen, und sie nicht gerade liegen bleiben wollte (war schon etwas härter:-))). Dann wurde es noch etwas Nachgeschärft.

Kommentare 4

  • D. Rio 23. November 2007, 17:46

    Sieht aus wie von einer anderen Welt,
    kannte ich nicht und mußte erst zweimal hinschauen,
    aber klasse gemacht.
    PS; Alles Gute für Januar,
    Versuch es doch mal mit Stillleben, das kann man gut zu Hause bearbeiten!!
    Gruß RIO!!
  • DerMueller 23. November 2007, 12:43

    Ich wünsch Dir vor allem gute Besserung ! Und das die OP 6 gut funktioniert
    LG Albert
  • Frank aus Leverkusen 23. November 2007, 7:59

    Hallo Albert,
    erst einmal wieder Danke für die Anmerkung und die EBV.
    Momentan komme ich nicht aus dem Haus zum Fotografieren, da ich immer schlechter laufen kann. Im Januar steht bei mir die OP Nr.6 auf dem Plan, deswegen versuche ich gerade die EBV zu lernen. Habe mir ein paar DVD`s gekauft, fange aber gerade erst mit der für RAW bearbeitung an. Na ja, es ist schon erstaunlich was man mit der EBV noch alles rausholen kann, trotzdem würde ich lieber draussen ein paar Fotos machen.
    LG
    Frank
  • DerMueller 22. November 2007, 19:22

    Ich hoffe Du hast Dich eine Deine Cam gewöhnt !
    Du wagst Dich aber auch an Sachen ! Ich glaube bei dem Abbildungsmaßstab brauchst Du eine andere hörerwertige Linse, sonst kriegst Du es nicht richtig scharf. Aber da geht noch was in der Bildbearbeitung.

    Schau mal hier, wär das was ? :
    Die Quali ist natürlich begrenzt durch die nicht Originalqualität.

    LG Albert