Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Manfred Jochum


Pro Mitglied, Rheinhessen

Die Farben Marokkos - 3

Imintlit (Marokko)
Innenhof der Frauenkooperative Tamount.
Dort wird das exklusive, sehr leckere und nicht ganz billige Argan-Öl aus den Früchten des Arganbaums gewonnen.
Das ist das dritte und letzte Foto dieser Mini-Serie; es gibt zwar noch ein paar mehr aber nu is ma genuch....:-)

D80 mit Nikon 50 mm / 1,8
Der Innenbereich des Fensters wurde aufgehellt

Heute abgelehnt worden:

Die Farben Marokkos - 2
Die Farben Marokkos - 2
Manfred Jochum


Ebenfalls abgelehnt worden:

Die Farben Marokkos - 1
Die Farben Marokkos - 1
Manfred Jochum

Kommentare 21

  • Heidi Roloff 6. September 2007, 21:59

    Eine wunderschöne Fortsetzung Deiner Marokkoserie !!
    Ich hätte allerdings dieses dunkle Etwas links auch weggenommen. Ok. ist gewollt und Geschackssache. Ich sag ja schon nichts mehr...
    Diese verknotete Gardine im Fenster ist unglaublich schön !
    LG Heidi
  • Sabine Baeter 6. September 2007, 16:39

    Manfred: Aus dieser Sicht gesehen habe ich einen neuen Einwand. Rechts oben der Balken und links der Schatten tragen nicht unbedingt positiv zur Gestaltung bei. Ob nun beim Fotografieren oder später am Bildschirm, der Fotograf macht die Gestaltung - wann und wie spielt für mich eine untergeordnete Rolle. Trotzdem versuche auch ich bereits beim Fotografieren den richtigen Ausschnitt zu treffen. Zu ca 80% korrigiere ich später am PC solche Dinge, wie ich sie gerade an deinem Foto bemerkt habe.
  • Manfred Jochum 6. September 2007, 16:09

    @ Sabine - :-))))))))) ...wäre dann ein ganz anderes Bild, aber mir kam es hier schon auf die Gesamtkomposition an. Ich probiere immer, beim knipsen zu "komponieren", also nicht erst später am PC das "Bild zu machen" - normalerweise zumindest, Ausnahmen gibt's da schon mal.
  • Sabine Baeter 6. September 2007, 15:29

    Ich hätte mich ganz und gar auf das Fenster konzentriert und es entsprechend eng geschnitten. Jetzt schneide ich mal gedanklich und kann dann nur noch schreiben - klasse!

    Grüße
  • Christa D. 5. September 2007, 22:05

    wieder so ein tolles Bild aus deiner Serie in diesen wunderschön warmen Farben! Über den kleinen Schatten links könnte man streiten... das ist die künstlerische Freiheit. Mir gefallen alle 3 Fotos ausgesprochen gut, auch wenn die (knappe) Mehrheit sie nicht in der Galerie sehen wollte! lg Christa
  • Christian Knospe 5. September 2007, 8:56

    ein tolles farbspiel

    gruß chris
  • Elke N. 4. September 2007, 21:45

    Die Serie ist einfach spitze. An solchen Farben kann man sich garnicht satt sehen. Und hier noch das "Innenleben" als zusätzlicher Eye-Catcher :)
    LG Elke
  • Manfred Jochum 4. September 2007, 21:34

    @ Moni - :-))))))))))))))))))
  • MoSch 4. September 2007, 21:25

    super..... aber keine angst... ich schlags nicht vor *g
  • Bernhard Jeide 4. September 2007, 20:22

    Siehe bei H. May. Mir geht`s wie ihm!
    LG Bernd
  • Frizz U. Geli Burkard 4. September 2007, 18:05

    wir pfeiffen auf die galerie, wir mögen deine bilder auch ohne sternchen ;-))
    die warmen farben begeistern immer aufs neue

    lg geli+frizz
  • Norbert Jöckel 4. September 2007, 18:01

    sehr schön die farben sehr kräftig.lg n orbert
  • Sigrid nordlicht in der pfalz 4. September 2007, 15:20

    fein !
  • Inez Correia Marques 4. September 2007, 14:51

    FANTASTIC.. MANFRED/ YOU AMAZE ME ALWAYS.. WHAT A PLEASURE
  • Alfons Gellweiler 4. September 2007, 14:09


    Dieses Innenleben im Außenleben ist schon stark !

    Grüße Alfons

Informationen

Sektion
Ordner Fassaden
Klicks 819
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz