Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Anne Maxen


Free Mitglied

Die Farben der Pfalz Ende Oktober 3

Weinreben und im Hintergrund der Pfälzer Wald. Eine wunderschöne Herbstfarbenpallette aber leider ohne Sonne.
Ausschnitt

Die Farben der Pfalz Ende Oktober 1
Die Farben der Pfalz Ende Oktober 1
Anne Maxen

Die Farben der Pfalz im Oktober 2
Die Farben der Pfalz im Oktober 2
Anne Maxen

Kommentare 6

  • Der Westzipfler 9. November 2007, 13:04

    Bei dieser Aufnahme gefallen mir der Panorama-Schnitt und die Perspektive sehr gut. Die Farben sowieso! Und, wie es scheint, war diesmal auch ein wenig Sonne mit im Spiel . . .,.-))

    GLG aus Aachen, Markus 8-))
  • KLEMENS H. 4. November 2007, 12:52

    @ Anne:
    ..man muss ja nicht immer selbst auf Alles kommen,

    dafür sind wir ja in der FC:

    ...viele Köpfe -
    viele Ideen... :-))

    HG Klemens
  • Anne Maxen 4. November 2007, 9:12

    @ Richard
    es waren noch viele Reihen nicht abgeerntet. Das wird wohl die Spätlese. Wir haben ein bisschen probiert. Sie waren sehr aromatisch und geben sicher einen guten Wein.

    @ Klemens
    hab Deinen Vorschlag ausprobiert. Hast Recht. Weniger Himmel ist in diesem Fall mehr. Bin vorher nicht auf die Idee gekommen. :-(((
  • KLEMENS H. 3. November 2007, 21:49

    ...eine interessante Perspektive
    lässt den Betrachter ganz klein erscheinen,

    man fühlt sich mitten drin
    in dieser schönen herbst-belaubten Reihe
    der Weinstöcke...

    ...man möchte deinem Weg willig folgen, Anne...

    Dass nicht immer die Sonne scheint,
    wenn man so buntes Laub ablichten möchte,
    muss man hinnehmen... -
    aber dann muss man ja dem hell-grauen Himmel
    nicht so viel Platz einräumen -
    ...mein Vorschlag also:

    ...ganz knapp über dem schönen Bogen des bewalteten Berges
    zu schneiden...

    HG Klemens
  • Richard Schult 2. November 2007, 18:03

    Sehr schöne Farben, Anne. Die völlige Abwesenheit von Trauben deute ich mal in meinem Sinne: Da wurde schon fleißig gemostet und der Jahrgang kommt voran!
    VG Richard
  • Horst Reuther 1. November 2007, 18:34

    Sauber in dieser perspektive die schönen Farben festgehalten, habe mich auch gerade im schönen Odenwald davon überzeugen können, wie schön Weinberge sind.
    Liebe Grüsse, Horst

Schlagwörter

Informationen

Sektion
Ordner Natur
Klicks 340
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz