Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?
324 16

Angelika Witt-Schomber


World Mitglied, Heiligenhaus

die Farbe Lila

Iris, 3. August 2010

Unter meinen Bildern les ich immer wieder "Die lassen auch alles mit sich machen!"

Weit gefehlt. Wir arbeiten zusammen, aber die Hunde bestimmen selbst, ob sie etwas noch tun möchten oder nicht. Wer arbeitet, bekommt was Feines, wer nicht arbeiten möchte, geht diesmal eben leer aus, außer Hoody, die kriegt immer was. ;)

Gerade Iris ist ein sehr eigensiniges Wesen, die man nicht überreden kann.


Ich wünsch Euch einen bunten Dienstag!



Diesmal keine EXIF - Dateien. :)


Bitte keine Bilder verlinken.

Kommentare 16

  • Bijan Bagheri 16. August 2010, 21:05

    LOl. Klasse.Gefaellt mir aufanhieb und erster klick.
    Schoen festgehalten.
  • Inga Wölfel 13. August 2010, 23:08

    Ahhhhh stark, ich schmeiß mich weg, dieeeeser Blick, tolles Bild.
    LG Inga
  • Corinna Fischer 11. August 2010, 21:22

    ...ich glaube, sie findet sich richtig schick :) Zumindest guckt sie so :)
    LG Corinna
  • Marina Luise 11. August 2010, 11:37

    Herrlich - oder sollte ich leiber sagen sehr weiblich in Lila! ;) Süss die Schnute! ;)
  • SW-FotoArts 11. August 2010, 8:30

    Hallo Iris ;-)

    Du verstehst mich nicht. Ich habe überhaupt kein Problem damit, dass du diese Accessoirs an und auf deine Hunde tust, genauso wie ich kein Problem damit habe, wenn Hundi zu Fasching mal verkleidet wird.
    Und ich weiß ja, dass es eure Ersatzarbeit ist und zudem sehe ich es ebenfalls als Übung und Vertrauensarbeit. Merlin kennt das ebenfalls.

    Ich meinte lediglich, dass ich es optisch, rein optisch nicht schön finde. Deine Maus wäre für mich auf dem Foto ohne Tuch einfach hübscher. Nichts anderes habe ich gemeint. Rein mein persönlicher Geschmack zu diesem FOTO, nichts anderes, keine Kritik am Tuch umhaben an sich ;-))

    lg Steffi
  • Angelika Witt-Schomber 10. August 2010, 22:33

    @ Stephanie: Die Arbeit mit Accessoires ist unsere Art der Zusammenarbeit, ich habs anfangs ganz oft erklärt. Eine Bewegung der Hunde würde reichen, jegliches Accessoire zu entfernen. Sie konzentrieren sich, sie arbeiten mit ... sie arbeiten auf ein Ziel hin, das im Moment der Tätigkeit noch nicht präsent ist. Du kannst mit Griffies keine Fährtenarbeit machen, Obedience finden sie langweilig, sie jagen nicht ... Manche wie Mister Right wären gut für Agility, aber das ist wiederum nichts für den Rest der Bande und für einen allein ist bei mir keine Zeit. Also laufen wir viel zusammen und arbeiten konzentriert mit Gegenständen. Sie lernen nebenbei ... daß nichts, was ich tue, ihnen schadet, egal, wie abstrus es ihnen vorkommt, oder daß wenn ich sage nein, bleib so!, sie nicht einfach aufstehen und weggehen.

    Was ich mache sind keine Sonnenbrille und Käppi - Bildern auf denen der Hund nur nicht weg kann. Bei uns zählt das Wir machen, vielleicht hast Du mal bemerkt, daß Hoody seit einiger Zeit nicht mehr mag, dann ist sie ohne Frage raus. Sie versteht nicht mehr, worum es geht, sie zu zwingen wäre Quälerei und hätte mit unserer Art der Arbeit nichts zu tun.
    Witzigerweise machen auch Bando und Tenor, wenn sie hier sind, immer gern mit, obwohl sie zu Hause ganz anders leben. Und etwas Entwürdigendes kann ich an meinen Bildern nicht finden.

    Der Schritt davon, Tenor halb in ein Kornfeld zu stellen, um ihn um die Ecke schauen zu lassen, dahin, daß er einen Blumenkranz auf dem Kopf behält ist doch kaum spürbar ... ich möchte etwas von ihm, von dem er weiß, dafür gibt es feinen Schlicker, also tut er es so gut er kann. Das ist nichts anderes als jede Art der Mensch - Hund - Zusammenarbeit.

    LG A
  • SW-FotoArts 10. August 2010, 22:20

    Hallo Iris,

    um fotografisch zu gestalten braucht es aber keine Accessoirs ;-)

    Letzlich muss aber dir dein Foto gefallen und man kann es niemals allen recht machen.

    lg Steffi
  • Angelika Witt-Schomber 10. August 2010, 22:11

    Danke @ alle für Eure Anmerkungen udn Meinungen!

    @ helga: Durch den knappen Schärfeverlauf bekommt man automatisch einen einheitlichen Hintergrund, hier ist es der Reitweg in der Nähe ... Blende weit auf udn man kann keine Einzelheiten mehr erkennen. ;)

    @ Stephanie: Natürliche Portraits sind eine Sache, diese Arbeiten hier eine ganz andere für mich. Eins ist Abbilden, das hier Gestalten. Für mich zwei ganz verschiedene Paar Schuhe.

    @ delia: Iris ist beim Arbeiten nie zufrieden, nur beim Essen. Ausnahmslos tut sie alles nur fürs Ergebnis und noch lieber hat sie Ergebnis ohne vorherige Arbeit. :))))

    LG A
  • SW-FotoArts 10. August 2010, 21:12

    Mit Merlin auch kein Problem...wobei ich das Tuch jetzt nicht haben müsste auf dem Foto ;-)
    Pur gefällt mir immer besser.
    lg Steffi
  • delia ... 10. August 2010, 12:47

    Richtig zufrieden schaut Deine Schwarzkirsche nicht aus ... die kann echt ein süßes Schnüttchen ziehen. Lila steht ihr ausgezeichnet - ein feines Portrait.
    Spark würde sie sofort heiraten wollen ...
    lg delia.
  • günther kessen 10. August 2010, 8:50

    Warum erinnert mich das Foto an Karl May? Sehr gut gemacht.

    tierische Grüße
    Günther
  • Puppenfee 10. August 2010, 8:31

    Mir gefällt die Einstellung von Dir. Habe schon einige Deiner Texte gelesen und so einiges davon gelernt. Auch hier gefallen mir die Farbkontraste. Wie macht man denn immer den passenden Hintergrund? Das würde mich interessieren.
    LG Helga
  • Achim L. 10. August 2010, 7:56

    Zum Quietschen!
    Man soll ja hier nichts verlinken, das respektiere ich. Aber eine meiner Spezialitäten ist, Objekte, darunter mich selbst, lila einzufärben - dann aber immer mit grünen Punkten ;)))!
    LG, Achim
  • Emma-Russel 10. August 2010, 7:29

    Schaut ein bischen wie:
    Mach doch jetzt Dein Bild ich hab nicht ewig Zeit :-D
    Lila steht ihr ausgezeichnet.
    Schöne Aufnahme.
    lg
    Heike
  • Tina811 10. August 2010, 7:23

    *lach* - wie ein Indischer Kaiser ;-)

Schlagwörter

Informationen

Sektion
Ordner Iris
Klicks 324
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz