Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Anders Artig


Free Mitglied, NRW

Die Farbe Gelb...

...symbolisiert das Sonnenlicht, die Erkenntnis und das Gedeihen des Lebendigen, aber auch den Herbstes und die Reife. Die Sonne war bei allen Völkern eines der wichtigsten Symbole. Viele Naturvölker verehrten sie als Gott. Die alten Griechen stellten sich vor, dass der griechische Sonnengott Helios in einem gelben Gewand auf einem von vier Feuerrossen gezogenen Wagen über den Himmel fährt. Das strahlende, gelbe Licht der Sonne und ihren Göttern verkörperte die göttliche Intelligenz. In China ist die Farbe Gelb dem männlichen Yang, dem aktiven schöpferischen Prinzip, zugeordnet. Die alten Ägypter, aber auch der Maler Franz Marc, sahen im Gelb jedoch das Weibliche, das "Sanfte, Heitere, Sinnliche". Seit dem Mittelalter gilt Gelb auch als Farbe des Neides und als Schandfarbe von diskriminierten Gruppen.

Kommentare 3

  • Michael Wenske 18. März 2005, 21:08

    Toller Bildaufbau und Schärfeverlauf. Klassischer Hintergrund. Gut gemacht.

    vg Michael
  • Bastian Gnaß 17. März 2005, 18:51

    Tolles Foto von der Löwenzahnwiese! Da freue
    ich mich schon wieder richtig drauf!

    Gruß
    Basti
  • Rene Lauterbach 17. März 2005, 18:38

    wunderschönes motiv und hervoragend umgesetzt.
    schöne farben,klasse schärfespiel und bildaufbau.
    gefällt mir sehr.
    gruss rene