Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Stefan Grünig


Pro Mitglied, Krattigen

Die ersten Walliser Blümchen

Vor einem Jahr und einer Woche unternahmen wir erstmals eine Wanderung oberhalb von Ausserberg im Wallis. Dort fanden wir zu diesem Zeitpunkt, auf knapp 1'600 M.ü.M., üppige Vorkommen von Frühlingslichtblumen und Küchenschellen.

Ein Jahr später sieht alles anders aus. Gestern machten wir uns erneut auf nach Raaft und Leiggern, doch in diesem Jahr ist die Vegetation noch enorm im Hintertreffen. Während wir am Nachmittag bei beissend kalten Temperaturen auf die Sonne warteten, fanden wir beim Weiler Raaft doch einige schöne Felder von Frühlingslichtblumen. Zu den Häusern selbst konnten wir jedoch aufgrund der vielen, noch liegenden Schneefelder nicht vordringen. In Leiggern, welches noch etwas höher gelegen ist, fanden wir nur vereinzelte Lichtblumen vor und betrachteten die Küchenschellen erst knospend.

In zwei bis drei Wochen wird sich wohl die Blütenpracht an den steilen Hängen oberhalb von Ausserberg erst richtig entfalten können (wenn die Temperaturen endlich wärmer werden).

Übrigens: die Blumen auf dem Bild sind keine Krokusse, sondern einige der normalerweise seltenen, im Wallis jedoch verbreiteten, Frühlingslichtblumen.

Nikon D800, AF Nikkor 20mm, Blende 22, 1/60 Belichtung, 20mm Brennweite, 400 ISO, freihand, aus RAW, Web Sharpener. (07.04.13)

-----

Für alle die gerne noch mehr Fotos von uns sehen möchten, haben wir ein Natur-Welten Tagebuch (Blog) eingerichtet, in welchem wir unsere schönsten, aktuellen Erlebnisse publizieren. Dazu gibt's kompakte Tourenangaben mit nützlichen Details. Reinschauen lohnt sich auf jeden Fall:

http://natur-welten-fotografie.blogspot.com

Kommentare 2

  • PeLeh 9. April 2013, 18:12

    Das ist ein sehr schönes Bild. Die Shnsucht nach dem Frühling und die Anwesenheit des Nochwinters kommt gut rüber!
    Viele Grüße Peter
  • Klaus Kieslich 8. April 2013, 13:39

    Sehr schön
    Gruß Klaus