Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?
Die ersten Frühlings-Adonisröschen...

Die ersten Frühlings-Adonisröschen...

338 1

Manfred Müller.


Pro Mitglied, Gotha

Die ersten Frühlings-Adonisröschen...

...treiben zunächst als violett-olivgrün bereifte Knospen auf ganz kurzen Stielen, die auf dem Erdboden liegen und im grauen Winterrasen kaum in Erscheinung treten. Als wären Goldtaler vom Himmel gefallen blühen dann plötzlich in den ersten sonnigen Frühlingstagen die satt goldgelben Blumen leuchtend im grauen Einerlei. Grün gesellt sich erst später hinzu.
Ganz wenige, noch nicht ganz aufgeblühte Exemplare fanden wir am 20.03. am Südhang des Burgberges der Burg Gleichen, gleich neben den Badlands. Hier blühen besonders viele Adonisröschen, in voller Pracht aber erst in 3 Wochen.

Kommentare 1

  • Hannelore Kaufmann 22. März 2010, 23:55

    So nah am Boden sieht es so aus, als hätte jemand die Blüte einfach dort abgelegt, tolles Foto in schönen Farben!
    LG