Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Ulrike Jakubowski


Free Mitglied, Essen

Kommentare 8

  • Starcad 9. April 2013, 20:01

    Und der Himmel tat sich auf. Eine mächtige Stimmung hast Du eingefangen. Klasse!!!!!
    LG Marc.
  • Ulrike Jakubowski 8. April 2013, 0:37

    @jonasine
    sorry, hatte falsche Informationen.
    Kraftwerk ist nicht Scholven. Wird aber nachgereicht.
    Der Förderturm müsste von Prosper Haniel sein.
  • Ulrike Jakubowski 7. April 2013, 11:01

    @jonasine.
    Kraftwerk ist Scholven.
    Förderturm gehört zur ehemaligen Zeche Hugo Gelsenkirchen.
    LG
    Ulli
  • M. Sabine 7. April 2013, 9:52

    Echt cool!
    Gefällt mit total gut!
    LG
    Biene
  • Reinhardt II 7. April 2013, 9:43

    Kommt gut rüber !
    LG Reinhardt
  • GeWo 7. April 2013, 9:18

    Klasse! Das Windrad kenne ich noch nicht.
    LG Gerd
  • Ma.Rio Herrmann 7. April 2013, 9:00

    Wie hat Wolfgang Petry es besungen: "Der Himmel brennt".
    Fantastisch wie Du hier sein Lied für unsere Augen darstellst.

    Gruß Mario
  • jonasine 7. April 2013, 7:06

    Gelungen! Wüßte nur gern, welches Kraftwerk
    hinten rechts zu sehen ist. Und zu welcher Zeche
    das Fördergerüst gehörte. LG Jonasine

Schlagwörter

Informationen

Kategorie Motive
Ordner Industrie
Klicks 290
Veröffentlicht
Lizenz

Exif

Kamera NIKON D5000
Objektiv Tamron AF 18-270mm f/3.5-6.3 Di II VC LD Aspherical (IF) Macro (B003)
Blende 11
Belichtungszeit 1/80
Brennweite 185.0 mm
ISO 320